Recknagel
Innotech Solar AS
Insolvenz: Die Innotech Solar AS hat im März Insolvenz beantragt. (Quelle: Innotech Solar AS)

Innotech Solar AS: Insolvenz beantragt

Innotech Solar AS, die Muttergesellschaft der Innotech Gruppe, hat am 24.03.2015 in Narvik, Norwegen, Insolvenz beantragt.

Die deutschen Tochtergesellschaften ITS Innotech Solar Module GmbH, ITS Halle Cell GmbH und Energiebau Solar Power GmbH, Köln, haben am 25.03.2015 am Amtsgericht Halle bzw. Köln einen vorläufigen Insolvenzantrag gestellt. Die schwedische Modulfabrik SweModule AB hatte bereits vor zwei Wochen Insolvenz angemeldet.

Von der Insolvenz der drei deutschen Tochtergesellschaften der Innotech Gruppe sind insgesamt 120 Mitarbeiter betroffen, deren Löhne und Gehälter bis einschließlich Mai 2015 über das Insolvenzgeld abgesichert sind. (fei)

Verwandte Themen
Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille des VDI
Prof. Uwe Franzke erhält Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille des VDI weiter
Energiemanagement
Fachbeitrag: Smarte Daten ermöglichen ganzheitliches Energiemanagement von Netz und... weiter
Emissionen, CO2-Steuer
70 Prozent der Deutschen sagen Ja zur CO2-Steuer weiter
Deutscher Kältepreis 2018, Kältetechnik
Deutscher Kältepreis 2018: Jetzt bewerben! weiter
Lüftung und Luftqualität, Energieeffizienz
EU-Parlament stärkt Lüftung und Luftqualität im Gebäude weiter
Energetische Gebäudesanierung
"Stillstand bei energetischer Gebäudesanierung überwinden" (Update) weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr