Recknagel

Photovoltaik-Kooperation: Danfoss Solar Inverters und Sonnenbatterie nutzen Synergien

Die Sonnenbatterie GmbH (Wildpoldsried) will künftig enger mit dem dänischen Wechselrichthersteller Danfoss Solar Inverters zusammenarbeiten, der auch einen deutschen Sitz in Offenbach hat.

Die Sonnenbatterie GmbH (Wildpoldsried) will künftig enger mit dem dänischen Wechselrichthersteller Danfoss Solar Inverters zusammenarbeiten, der auch einen deutschen Sitz in Offenbach hat.

Die Photovoltaik-Wechselrichterserien FLX und TLX und die Sonnenbatterie seien technisch perfekt aufeinander abgestimmt und ließen sich einfach kombinieren, berichtet die Sonnenbatterie GmbH in einer Pressemitteilung.

System erfüllt Fördervoraussetzung für das KfW-Speicherprogramm

Zusammen mit einer Steuereinheit von Danfoss Solar Inverters ergebe sich so ein intelligentes Speichersystem für Photovoltaik-Anlagen. Die Steuereinheit, die CLX-Monitoringlösung oder der Solarlog 200 PM sollen sicherstellen, dass höchstens 60 % der installierten Modulleistung in das Stromnetz eingespeist wird. Damit werde technisch die Fördervoraussetzung für das KfW-Speicherprogramm, welches 30 % der Investitionskosten für das Gesamtsystem von PV-Anlage, Wechselrichter und Speicher fördert, voll erfüllt, betont Sonnenbatterie.

Danfoss ist ein Anbieter von Kühl- und Wärmetechnik, Industrieautomatik und PV-Wechselrichtern. Mit ihm habe die Sonnenbatterie einen wichtigen Partner mit internationaler Bedeutung für sich gewonnen, betont die Sonnenbatterie GmbH.

Bild: Photovoltaik-Referenzanlage mit Sonnenbatterie

Quelle: Sonnenbatterie GmbH | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html

Verwandte Themen
energetische Sanierung
dena-Wirtschaftlichkeitstool für energetische Sanierungen überarbeitet weiter
ebm-paps
Neues Entwicklungszentrum: ebm-papst investiert 41 Millionen Euro weiter
Reinhaltung der Luft
Neue Roadmap „Kommission Reinhaltung der Luft 2030“ veröffentlicht weiter
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik bekommt neuen Vorsitzenden weiter
DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“, wagnisART
DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“ geht an „wagnisART“ in München weiter
Technische Gebäudeausrüstung
Neuer Leitfaden zu hydraulischen Verteilersystemen erschienen weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche