Recknagel
schwimmendes Mega-Photovoltaikkraftwerk, Kyocera TCL Solar
Kyocera TCL Solar: Schwimmende Photovoltaikanlage mit 1,7 MW auf dem Nishihira-See. (Quelle: Kyocera TCL Solar)

Kyocera TCL Solar: Schwimmende Mega-Solarkraftwerke in Japan

Die Kyocera Corporation und die Century Tokyo Leasing Corporation haben bekannt gegeben, dass Kyocera TCL Solar LLC, ein Joint Venture der beiden Unternehmen, den Bau von zwei schwimmenden Mega-Photovoltaikkraftwerken auf dem Nishihira-See und dem Higashihira-See in Kato City in der japanischen Präfektur Hyogo abgeschlossen hat.

Die Anlagen wurden Ende März eingeweiht und werden insgesamt etwa 3.300 Megawattstunden (MWh) pro Jahr erzeugen. Das ist genug, um circa 920 japanische Durchschnittshaushalte mit Strom zu versorgen (Auf Grundlage eines durchschnittlichen Verbrauchs von 3.600 kWh pro Jahr pro Haushalt. Quelle: Federation of Electric Power Companies of Japan).

Merkmale

  • Schwimmende Photovoltaiksysteme zur Elektrizitätserzeugung generieren normalerweise mehr Strom als Freiflächen- und Aufdachsysteme, da das Wasser kühlend wirkt.
  • Durch Verschattung der Wasseroberfläche reduzieren sie die Verdunstung im Stausee sowie das Algenwachstum.
  • Die Schwimmstrukturen aus Polyethylen hoher Dichte können vollständig recycelt werden und sind beständig gegen Ultraviolettstrahlung und Korrosion.
  • Sie sind für extreme physische Belastung ausgelegt und sollen auch meteorologischen Bedingungen wie Taifunen standhalten. (fei)

 

 

Verwandte Themen
Energieeffizienz, Energy Efficiency Award 2017
Energy Efficiency Award 2017: Das sind die Preisträger weiter
Heizungstechnik, Heizspiegel 2017, energetische Sanierung
Neuer Heizspiegel zeigt: Verbraucher zahlen 2017 wohl mehr weiter
Lüftungstechnik
TZWL und DMT bieten neue Lufthygieneprüfungen für Wohnungslüftungsgeräte weiter
Heizungstechnik, Lüftungstechnik
Bundesverband für Wohnungslüftung (VfW) ist neues VdZ-Mitglied weiter
Energieberater
Neue VDI 3922 Blatt 2 zur Feststellung der Kompetenz von Energieberatern weiter
Energieversorgung, Regionale Virtuelle Kraftwerke
Zum Abschluss des Projektes „Regionales Virtuelles Kraftwerk – Feldtestphase“ weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche