Recknagel
Westfalen Gruppe, Energiewirtschaft
Westfalen Gruppe: Im Branchenranking Chemie und Pharma landete das Unternehmen auf Platz 27. (Quelle: Westfalen Gruppe)

Westfalen Gruppe: Unter den besten Arbeitgebern 2015

Die Westfalen Gruppe aus Münster gehört erneut zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Das ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus in Kooperation mit dem Karriere-Netzwerk Xing sowie der Bewertungsplattform kununu.

Untersucht wurden mehr als 2.000 Unternehmen aus insgesamt 22 Branchen. 806 Unternehmen erhielten von ihren Beschäftigten herausragende Noten und somit den Titel „Beste Arbeitgeber“. Über 70.000 Angestellte und Arbeiter aus allen Hierarchie- und Altersstufen beantworteten mehr als 50 Fragen unter anderem zur Ausstattung des Arbeitsplatzes, über Aufstiegschancen, Führungsstil und zum Betriebsklima. Die Westfalen Gruppe erzielte im Branchenranking Chemie und Pharma Platz 27 (Vorjahr Platz 28).

Die Westfalen Gruppe ist als Technologieunternehmen der Energiewirtschaft mit insgesamt 22 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften international tätig. Über 20 Produktionsstandorte befinden sich in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz und in Tschechien. Das im Jahre 1923 gegründete Familienunternehmen ist in den Bereichen Gase, Energieversorgung und Tankstellen tätig und hat seinen Hauptsitz in Münster. Mit über 1.400 Mitarbeitern erwirtschaftete die Westfalen Gruppe im Geschäftsjahr 2013 einen Umsatz von etwa 1,9 Milliarden Euro. (fei)

Verwandte Themen
Energieversorgung, Energienetze
Simulation von Energienetzwerken – Szenarien für die zukünftige Energieversorgung weiter
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
Heizungstechnik, Förderung, Energieeffizienz, Wärmewende
Verbände fordern, die Förderung für neue Brennwertheizungen beizubehalten weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
Wärmewende, Energiepolitik
Bundestagswahl 2017: Erwartungen des VfW an die künftige Energiepolitik weiter
GebäudeEnergetik, Energy
Hannover Messe erweitert Energiebereich um die GebäudeEnergetik weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr