Recknagel
DAIKIN, Allianz für Gebäude-Energie-Effienz, Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffienz e.V.
DAIKIN: Neues Mitglied der Allianz für Gebäude-Energie-Effienz (geea) und der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffienz e.V. (DENEFF). (Quelle: DENEFF)

DAIKIN: Neues Mitglied bei geea und DENEFF

DAIKIN weitet sein Engagement zur Steigerung der Energieeffizienz aus und unterstütz als aktives Mitglied die Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) und die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF).

DAIKIN, Allianz für Gebäude-Energie-Effienz, Unternehmensinitiative Energieeffienz e.V.
Ziel der geea: Energieeffizienz in Gebäuden in Deutschland verbessern. (Quelle: geea)

„Ambitionierte Projekte wie die Energiewende können nur erfolgreich sein, wenn wir branchenübergreifend an einem Strang ziehen. Initiativen wie die geea und DENEFF helfen, das Bewusstsein für die Bedeutung der Steigerung der Energieeffizienz in allen Bereichen unseres Lebens zu steigern. Wir wollen dieses Engagement aktiv mitgestalten, indem wir unser Know-how als Hersteller einbringen", erklärt Gunther Gamst, Geschäftsführer DAIKIN Airconditioning Germany GmbH.

Die Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) ist ein branchenübergreifender Zusammenschluss führender Vertreter aus Industrie, Forschung, Handwerk, Planung, Handel, Energieversorgung und Finanzierung. Initiiert wurde die geea von der Deutschen Energie-Agentur GmbH, die auch die Aktivitäten koordiniert. Das Ziel der geea ist es, die Energieeffizienz in Gebäuden in Deutschland durch Empfehlungen für die Politik und konkrete Maßnahmen seitens der Wirtschaft zu verbessern.

Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. versteht sich als „starke Stimme der Energieeffizienz", um als erstes unabhängiges, branchenübergreifendes Netzwerk von Vorreiterunternehmen und -Organisationen für eine ambitionierte und effektive Energieeffizienzpolitik einzutreten. Ziel der DENEFF ist eine beschleunigte Marktentwicklung für Produkte und Dienstleistungen des Energieeffizienz-Sektors durch effektive, konsistente und sinnvolle Politikgestaltung. (fei)

Verwandte Themen
Brennstoffzellen, KWK
Forscher steigern Effizienz von Brennstoffzellen und KWK weiter
DIN V 18599 (Vornorm), energetische Bewertung von Gebäuden
Fachbeitrag: Die überarbeitete DIN V 18599 weiter
HBCD-haltige Dämmstoff-Abfälle, Dämmung
Neue AG engagiert sich für Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoff-Abfällen weiter
Baubranche, Bauunternehmer, Fachkräftemangel
Die Baubranche boomt – Tut endlich etwas gegen den Fachkräftemangel! weiter
Brandschutzschalter
Brandschutzschalter-Regel: Holzbau Deutschland will neue DIN VDE 0100-420 nicht anerkennen weiter
Energieversorger, erneuerbare Energie
Von wegen grün: Energieversorger schummeln bei Stromherkunft weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr