Recknagel
Online-Quick-Check für Energiespar-Contracting
Mit dem kostenlosen Online-Quick-Check für Energiespar-Contracting können Gebäudeinhaber und -verwalter binnen fünf Minuten herausfinden, ob Energiespar-Contracting für sie in Frage kommt.

Neuer Online-Check ermittelt Potenzial für Energiespar-Contracting

Mit Hilfe eines kostenlosen Online-Tools, dem „Online-Quick-Check“, können Gebäudeeigentümer und -verwalter nun herausfinden, ob ihre Liegenschaften für Energiespar-Contracting in Frage kommen.

Energiespar-Contracting ist ein bewährtes Energiedienstleistungsmodell zur energetischen, vorwiegend technischen Modernisierung großer Gebäude. Dabei werden

  • Planung,
  • Finanzierung,
  • Umsetzung und
  • Wartung

von Anlagen wie

  • Heizung,
  • Beleuchtung oder
  • Klimatisierung

an einen Contractor übertragen. Er sichert vertraglich eine garantierte Energiekosteneinsparung zu.

Energiespar-Contracting-Quick-Check: Checkliste

Im Energiespar-Contracting-Quick-Check werden

  • Projektumfang,
  • Zustand des Gebäudes und der technischen Anlagen,
  • Energiekosten sowie
  • Details zum Gebäudemanagement

abgefragt.

Sind alle Fragen beantwortet, generiert das Online-Tool eine erste Einschätzung, ob die Energieeffizienz des Gebäudes verbessert werden kann und welche Einsparungen möglich sind. Außerdem ist über das Tool eine Vermittlung von ESC-Projektmanagern möglich.

Projekt guarantEE

Der Online-Quick-Check für Energiespar-Contracting wurde von der Niederländischen Unternehmensagentur (RVO.nl) im Rahmen des Projektes guarantEE entwickelt. Das von der Europäischen Kommission geförderte Projekt mit Partnern aus 14 EU-Ländern entwickelt innovative Business- und Finanzierungskonzepte, um Modelle wie Energiespar-Contracting für mehr private Eigentümer attraktiv zu machen. Bisher kommt Energiespar-Contracting insbesondere bei öffentlichen Liegenschaften sowie in großen privaten Dienstleistungsgebäuden wie Krankenhäusern zum Einsatz. (fei)

Verwandte Themen
Gefährdungsanalyse Trinkwasser
VDI-Expertenforum „Gefährdungsanalyse Trinkwasser" im Januar 2018 weiter
Lüftungstechnik
TZWL und DMT bieten neue Lufthygieneprüfungen für Wohnungslüftungsgeräte weiter
Heizungstechnik, Lüftungstechnik
Bundesverband für Wohnungslüftung (VfW) ist neues VdZ-Mitglied weiter
Energieberater
Neue VDI 3922 Blatt 2 zur Feststellung der Kompetenz von Energieberatern weiter
BIM
MagiCloud: Online-BIM-Bibliothek mit neuer erweiterter Produktsuche weiter
Smart Building
Fachkonferenz im Dezember: Smart Commercial Buildings weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche