Recknagel
SanierungsKalkulator, Sanierung
Der SanierungsKalkulator hilft bei Sanierungsentscheidungen. (Quelle: Schüco International KG)

Lohnt eine Büro-Sanierung? Ein neuer Online-Kalkulator hilft bei der Entscheidung

Schüco und Drees & Sommer bieten mit dem SanierungsKalkulator ein neues Online-Werkzeug, das hilft die Rendite bei einer Sanierung von Bürogebäuden schon vor Planungsbeginn einschätzen zu können.

Investoren, Eigentümer, öffentliche Hand und Architekten stehen immer wieder vor der Frage, ob es sich lohnt, ein Bürogebäude zu sanieren. Dabei muss eine Vielfalt an Informationen berücksichtigt werden. In jedem Fall sollte die zu erwartende Rendite richtig eingeschätzt werden können. Hier kommt der SanierungsKalkulator ins Spiel. Nach der Eingabe von

  • Gebäudedaten,
  • ökonomischen Randbedingungen und
  • der Bestandsqualität

werden

  • Wertsteigerung,
  • Energieeinsparung und
  • der Zuwachs der Produktivität am Arbeitsplatz

in Euro ausgewiesen.

Mögliche Gesamtrendite einer Sanierung

Als Ergebnis der durchzuführenden Berechnung steht dann die mögliche Gesamtrendite der Investition. Entwickelt wurde der SanierungsKalkulator auf Initiative von Schüco von dem Beratungsunternehmen Drees & Sommer auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse. Auf der BAU 2017 wurde das mit einer Bedienoberfläche von Arvato Systems ausgestattete neue Werkzeug erstmalig vorgestellt.

Best-Practice Innovation der Bauwirtschaft

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. hat den SanierungsKalkulator jetzt als „Best-Practice-Beispiel“ in seinen erstmalig erscheinenden Innovationsbericht aufgenommen, der auf dem „Tag der Immobilienwirtschaft“ am 21.06.2017 in Berlin veröffentlicht wurde. (fei)

Verwandte Themen
Energieversorgung, Energienetze
Simulation von Energienetzwerken – Szenarien für die zukünftige Energieversorgung weiter
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
Dezentrale RLT-Geräte, Raumlufttechnische Geräte
Neue VDI 3803 Blatt 2: Bauliche und technische Anforderungen an dezentrale RLT-Geräte weiter
Heizungstechnik, Förderung, Energieeffizienz, Wärmewende
Verbände fordern, die Förderung für neue Brennwertheizungen beizubehalten weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
Wärmewende, Energiepolitik
Bundestagswahl 2017: Erwartungen des VfW an die künftige Energiepolitik weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr