Recknagel
Viessmann-Group: Aus Omnical Kessel- und Apparatebau GmbH wird die Omnical Industrieservice GmbH. (Quelle: Viessmann)

Kesselanlagen: Viessmann übernimmt Omnical

Die Viessmann-Gruppe übernimmt 30 Mitarbeiter der Omnical Kessel- und Apparatebau GmbH an fünf Standorten. Wie das Unternehmen mitteilte, werde das bestehende Servicenetzwerk und das Leistungsspektrum im Bereich Service Industrieanlagen erweitert und die Nähe zu Kunden und Partnern gestärkt.

Die neu gegründete Omnical Industrieservice GmbH wird sich auf die Betreuung der von Omnical im In- und Ausland errichteten Großwasserraum- und Wasserrohrkessel sowie den Ausbau der bestehenden Kunden- und Partnerbeziehungen konzentrieren. Darüber hinaus sind die Ausführung umfangreicher Industriekesselsanierungen, -umbauten und -reparaturen sowie Engineeringleistungen im Kessel- und Kraftwerksbereich vorgesehen. (gra)

Verwandte Themen
ebm-paps
Neues Entwicklungszentrum: ebm-papst investiert 41 Millionen Euro weiter
Wärmepumpe
Heiztechnik der Zukunft: Feldtests bestätigen hohes Potenzial von Wärmepumpen weiter
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik bekommt neuen Vorsitzenden weiter
DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“, wagnisART
DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“ geht an „wagnisART“ in München weiter
Technische Gebäudeausrüstung
Neuer Leitfaden zu hydraulischen Verteilersystemen erschienen weiter
EnEff.Gebäude.2050
Ideenwettbewerb „EnEff.Gebäude.2050“: Das sind die Gewinner weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche