Recknagel
IAIR-Nachhaltigkeitspreis, REC
IAIR-Nachhaltigkeitspreis: v. l. n.r.: Tadao Kasahara (Executive Chairman, REC Solar Japan Co., Ltd), Martin Cooper (CFO, REC), Jacqueline Wong (Corporate Communications Manager, REC), Jen Tan (Vice President, APAC Sales, REC), Sujay Malve (Senior Manager, Business Development, REC) (Quelle: REC)

REC: Mit dem IAIR-Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Der Solarmodulhersteller REC wurde im zweiten Jahr in Folge bei den IAIR Awards als „Best Company for Sustainability“ in der Rubrik „Global Solar Energy Solutions“ ausgezeichnet.

Verantwortlich für die Auswahl waren eine Jury sowie mehr als 50.000 Leser des Magazins IAIR (International Alternative Investment Review) und ein angeschlossenes, unabhängiges Forschungsinstitut. Die Auszeichnung würdigt die ökologisch nachhaltigen Produkte von REC, das gesellschaftliche Engagement sowie die verantwortungsvolle Geschäftsstrategie des weltweit tätigen Unternehmens.

„Wir freuen uns sehr über die zweite Auszeichnung mit dem IAIR-Nachhaltigkeitspreis in Folge. Das zeigt, dass wir mit unseren leistungsfähigen und zuverlässigen Lösungen Standards in Sachen Nachhaltigkeit setzen. Der Award ist eine besonders hohe Anerkennung unseres hohen Einsatzes für globale Nachhaltigkeit, weil er auf Einschätzungen von Experten aus aller Welt beruht. Für uns ist das ein zusätzlicher Ansporn, unsere nachhaltige Unternehmensstrategie fortzusetzen“, kommentiert Martin Cooper, CFO von REC.

IAIR Global Awards: Preis für nachhaltiges Wirtschaften

Bei den IAIR Global Awards werden führende Unternehmen aus der ganzen Welt in verschiedenen Kategorien für nachhaltiges Wirtschaften, grüne Initiativen und ökologische Produkte ausgezeichnet. In ihrem mittlerweile fünften Jahr werden die Awards im Rahmen einer Roadshow mit mehreren Veranstaltungen in den wichtigsten Finanzzentren der Welt verliehen – darunter New York, London, Hong Kong und Dubai. (fei) 

Verwandte Themen
Praxisratgeber Klimagerechtes Bauen, Klimawandel
Praxisratgeber Klimagerechtes Bauen – Schutz gegen Extremwetterereignisse weiter
Energielabel, Holzheizung, Pellet, Deutsches Pelletinstitut GmbH
Ab April 2017 haben auch Holzheizungen ein Energielabel weiter
Energieeffizienz, CEB
10. CEB präsentiert Energie-Effizienz-Systeme der Zukunft weiter
Lüftung, Stulz Airflow-Management
Stulz erneuert Produktlinie für flexibles Airflow-Management weiter
Technische Gebäudeausrüstung, BTGA-Almanach 2017
Trends in der TGA-Branche: BTGA-Almanach 2017 erschienen weiter
dezentrale Klimatisierung, Museum
Forscher entwickeln neue Lösung für die dezentrale Klimatisierung von Museen weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr