Recknagel
ICS Cool Energy, ICS Cool Energy Group
Neue ICS Cool Energy-Website: Für jedes Endgerät geeignet. (Quelle: ICS Cool Energy Group)

CoolEnergy GmbH: Neuer Markenauftritt und Website-Relaunch

Im Zuge einer stärkeren internationalen Ausrichtung und einer intensiveren strategischen Eingliederung in die ICS Cool Energy Group verändert die CoolEnergy GmbH ihren Markenauftritt. So agiert CoolEnergy Deutschland, Hersteller von Klima- und Kältetechnik, zukünftig unter der Dachmarke „ICS Cool Energy“.

Mit der neuen Corporate Identity erfolgen zeitgleich eine Anpassung des Corporate Designs, ein Relaunch der Unternehmenswebsite sowie die Umgestaltung der Leistungsbereiche „Verkauf“ und „Service“, die das Kerngeschäft „Vermietung“ ab sofort noch stärker unterstützen sollen.

Relaunch: www.icscoolenergy.de im neuen Look

Die neue Markenidentität von ICS Cool Energy unterstützt ein Website-Relaunch. Mit neuem Look sowie einer klaren und benutzerorientierten Navigation wurde der Internetauftritt www.icscoolenergy.de komplett überarbeitet. Die aufgeräumte Struktur weist dem Nutzer den Weg zu zentralen Bereichen, die Inhalte für verschiedene Zielgruppe je nach Branche und Bedarf liefern. Neben Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen stellt ICS Cool Energy auf dem Portal regelmäßig aktuelle Fachthemen und Anwenderberichte vor.

ICS Cool Energy: Fokussierung auf „Verkauf“ und „Service“

Um das Kerngeschäft „Vermietung“ ab sofort noch stärker zu unterstützen, werden in Zukunft die Bereiche „Verkauf“ und „Service“ weiter ausgebaut. Durch ein ganzheitliches Service-Konzept will ICS Cool Energy umfangreiche Wartungs- und Betreuungsdienstleistungen anbieten, welche die höchstmögliche Energieeffizienz von Anlagen sicherstellen sollen. (fei)

Verwandte Themen
Heizölverbraucheranlagen
Neue Regeln für Heizölverbraucheranlagen: Das müssen Fachbetriebe wissen weiter
Netzwerk European Energy Retailers (EER), Europäischer Energiemarkt
bne gründet europäisches Netzwerk „European Energy Retailers“ weiter
Chiller- und Wärmepumpen-Technologie, Bosch, MTA
Bosch will italienischen Klimasysteme-Hersteller MTA Spa. übernehmen weiter
ebm-papst
Neuer Vertriebsleiter Deutschland bei ebm-papst weiter
Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel, Hochwasserschutzgesetz II
Neues Hochwasserschutzgesetz II: Wasserdichte Hauseinführungen jetzt auch bei Bodenplatten weiter
Dämmung, Brandschutz
Bauprodukte: Hohe brandschutztechnische Anforderungen müssen erhalten bleiben! weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr