Recknagel

Winkelmann Group übernimmt die Sinusverteiler GmbH

Die Winkelmann Group hat ihren Geschäftsbereich „Reflex Winkelmann Heizung + Wasser“ durch die Sinusverteiler GmbH mit Sitz im münsterländischen Wettringen verstärkt. Als Anbieter von Heizungsverteilern in der Haus- und Industrie¬technik ist Sinus seit mehr als drei Jahrzehnten tätig.

„Die konsequente Erweiterung der Produktpalette und die grö­ßere Kundennähe versetzen uns in die Lage, noch kompeten­ter auf die Kundenbedürfnisse einzugehen und umfassender die Marktanforderungen zu erfüllen“, freut sich Volker Mauel, verantwortlich für Vertrieb und Marketing im Ge­schäftsbereich Reflex Winkelmann Heizung + Wasser.

Sinusverteiler sei vor allem auch deshalb ein sinnvoller und interessanter Partner für Reflex Winkelmann, weil man damit den Kundenanforderungen nach Systemlösungen einen großen Schritt näher kommen könne. „Künftig können alle Kunden von diesen System- beziehungsweise Komplettlösungen profitieren - und das aus einer Hand. Schon aus der bisherigen Erfahrung zeigt sich, dass die Kundenanforderungen mit Re­flex- und Sinus-Produkten in Kombination am besten erfüllt werden konnten“, blickt auch Michael Agsten, Geschäftsführer Vertrieb von Sinusverteiler, optimistisch in die gemeinsame Zukunft.

Die Sinusverteiler GmbH soll mit der Marke „Sinus“ auch unter dem neuen Dach als ei­genständiges Unternehmen fortgeführt werden. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der kartellrechtlichen Zustimmung.

Verwandte Themen
Lüftungstechnik, Brandschutz
Großauftrag: Caverion liefert Lüftungstechnik für Unikliniken Köln und Bonn weiter
Stiebel Eltron
Stiebel Eltron übernimmt Vertrieb in Südafrika nun selbst weiter
Weißbuch flüssige Energieträger: Perspektiven für die Wärmewende
Neu erschienen: Weißbuch Flüssige Energieträger – Perspektiven für die Wärmewende weiter
Online-Quick-Check für Energiespar-Contracting
Neuer Online-Check ermittelt Potenzial für Energiespar-Contracting weiter
Baustoffindustrie, Dämmstoffhersteller
Dämmstoffhersteller: Xella übernimmt URSA weiter
AutomationCenter, Festo, Fassade
AutomationCenter von Festo gewinnt Iconic Award 2017 weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr