Recknagel

Cell Booster: Neues Energiewendeprojekt gestartet

Zusammen mit Varta-Storage, ein Unternehmen der Varta-Micro Gruppe, und weiteren Partnern startet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Projekt „Cell-Booster“. Dabei handelt es sich um ein Forschungsprojekt zur Integration erneuerbaren Energien im Rahmen der Energiewende.

Zusammen mit Varta-Storage, ein Unternehmen der Varta-Micro Gruppe, und weiteren Partnern startet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Projekt „Cell-Booster“. Dabei handelt es sich um ein Forschungsprojekt zur Integration erneuerbaren Energien im Rahmen der Energiewende.

Ziel des Vorhabens ist es, einen technisch neuen Lösungsansatz zu untersuchen und zu realisieren, der die Energie- und Kosteneffizienz von heute üblichen Batteriespeichersystemen optimiert und gleichzeitig deren Betriebs- und Lebensdauer verlängert.

Die Projektergebnisse sollen in einem Demonstrator münden, dessen Praxistauglichkeit in einer möglichst realitätsnahen Testumgebung nachgewiesen wird.

Generelles Anliegen des Verbundprojekts ist es damit, einen Beitrag zur weiteren Verbesserung der Energie- und Kosteneffizienz heute verfügbarer Batteriespeichersysteme zu leisten.

Das Forschungsprojekt ‚Cell-Booster‘ wird vom BMBF im Rahmen der Hightech-Strategie der Bundesregierung und auf der Grundlage des Programms IKT2020 mit insgesamt 2,1 Millionen Euro für drei Jahre gefördert. Förderschwerpunkt ist „Elektronik für die Energie der Zukunft“. Neben der Lösung konkreter wissenschaftlich-technischer Fragen wird eine enge Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft unterstützt, die planungsgemäß in den Aufbau eines entsprechenden Kompetenznetzwerks münden soll.

Verwandte Themen
Heizungstechnik, Lüftungstechnik
Bundesverband für Wohnungslüftung (VfW) ist neues VdZ-Mitglied weiter
Energieberater
Neue VDI 3922 Blatt 2 zur Feststellung der Kompetenz von Energieberatern weiter
Energieversorgung, Regionale Virtuelle Kraftwerke
Zum Abschluss des Projektes „Regionales Virtuelles Kraftwerk – Feldtestphase“ weiter
Energieeffizienz von Gebäuden
Energetische Bewertung von Gebäuden: Nationale Ergänzungen zur DIN EN 12831 sind in Arbeit weiter
Aktueller Stand: Forschungsprojekt „Thermisch/Elektrisches Anlagen-EKG von Gebäuden und... weiter
BIM
BIM im Gebäudebetrieb: Neue Initiative will Standardisierung fördern weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche