Recknagel

Ralph Appel neuer Direktor des VDI

Ralph Appel ist neuer Direktor und geschäftsführendes Mitglied des Präsidiums des VDI Verein Deutscher Ingenieure.

Ralph Appel ist neuer Direktor und geschäftsführendes Mitglied des Präsidiums des VDI Verein Deutscher Ingenieure. Der 55-jährige Diplom-Wirtschaftsingenieur war bereits seit Juli 2013 stellvertretender Direktor des VDI. Appel studierte an der Universität Hamburg und der Technischen Universität Hamburg-Harburg mit den Schwerpunkten Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik, Materialwirtschaft, Industriebetriebslehre und Volkswirtschaftslehre.

Der bisherige Direktor des VDI, Dr.-Ing. Willi Fuchs, war 15 Jahre an der Spitze der deutschen Ingenieurvereinigung. Fuchs hat den VDI zum 31. Dezember 2013 auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.


Bild: Ralph Appel ist seit 1. Januar 2014 neuer Direktor des VDI/Quelle: VDI.

Verwandte Themen
Heizungstechnik, Lüftungstechnik
Bundesverband für Wohnungslüftung (VfW) ist neues VdZ-Mitglied weiter
Lüftungstechnik
LTM hat die Geschäftsführung erweitert weiter
BIM
BIM im Gebäudebetrieb: Neue Initiative will Standardisierung fördern weiter
CEGA – Congress für Experten der TGA
CEGA 2018: Call for Papers – Reichen Sie bis 15. Januar Ihren Vortragsvorschlag ein weiter
Legionellen,  Verdunstungskühlanlagen
Legionellen verhindern: Neuer Leitfaden zur 42. BImSchV erschienen weiter
BSW-Solar
BSW-Solar: Neuer Geschäftsführer für Internationales weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche