Recknagel

Dieter Müller ist neuer Geschäftsführer bei Schwank

Der Hallenheizungshersteller Schwank bestellt mit Dieter Müller zum 01.03.2014 einen neuen Geschäftsführer. Der 50-jährige ist Maschinenbauingenieur und kann Erfahrungen im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik nachweisen.

Der Hallenheizungshersteller Schwank bestellt mit Dieter Müller zum 01.03.2014 einen neuen Geschäftsführer. Der 50-jährige ist Maschinenbauingenieur und kann Erfahrungen im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik nachweisen.

18 Jahre war Müller im Management von Vaillant in unterschiedlichen Bereichen tätig, zuletzt als Geschäftsführer für Produktion und Technik.


Dieter Müller wird das Unternehmen mit Oliver Schwank als Doppelspitze leiten.

Bild: Dieter Müller neuer Geschäftsführer bei Schwank/Quelle: Schwank GmbH.

Verwandte Themen
Energielabel, Holzheizung, Pellet, Deutsches Pelletinstitut GmbH
Ab April 2017 haben auch Holzheizungen ein Energielabel weiter
Wärmepumpen, Vaillant
Vaillant startet neue Produktion von Wärmepumpen in Remscheid weiter
erneuerbare Energien, Versorgerverpflichtung, Wärmewende
Versorgerverpflichtung: Kostengünstiges Modell für mehr Erneuerbare im Wärmesektor? weiter
Glen Dimplex Thermal Solutions, Kühlen, Heizen, Lüften
Neue Geschäftseinheit Glen Dimplex Thermal Solutions weiter
Regelungskonzepte für Heiz-, Klima- und Lüftungstechnik, Mitsubishi Electric
Neue digitale Heiz- und Klimasysteme für Smart Buildings von Mitsubishi Electric weiter
ISH
ISH 2017: Verbände ziehen rundum positive Bilanz weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr