Recknagel

Dieter Müller ist neuer Geschäftsführer bei Schwank

Der Hallenheizungshersteller Schwank bestellt mit Dieter Müller zum 01.03.2014 einen neuen Geschäftsführer. Der 50-jährige ist Maschinenbauingenieur und kann Erfahrungen im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik nachweisen.

Der Hallenheizungshersteller Schwank bestellt mit Dieter Müller zum 01.03.2014 einen neuen Geschäftsführer. Der 50-jährige ist Maschinenbauingenieur und kann Erfahrungen im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik nachweisen.

18 Jahre war Müller im Management von Vaillant in unterschiedlichen Bereichen tätig, zuletzt als Geschäftsführer für Produktion und Technik.


Dieter Müller wird das Unternehmen mit Oliver Schwank als Doppelspitze leiten.

Bild: Dieter Müller neuer Geschäftsführer bei Schwank/Quelle: Schwank GmbH.

Verwandte Themen
Wärmepumpe
Heiztechnik der Zukunft: Feldtests bestätigen hohes Potenzial von Wärmepumpen weiter
Technische Gebäudeausrüstung
Neuer Leitfaden zu hydraulischen Verteilersystemen erschienen weiter
Heizungstechnik
Heizungsexperte im Interview: „Ich warne vor Internetkäufen" weiter
Wärmepumpe
15. Forum Wärmepumpe fokusiert auf Sektorkopplung und Digitalisierung weiter
Bundesverband Wärmepumpe e.V.
Fünf neue Mitglieder in BWP-Vorstand berufen weiter
Kälte- und Klimatechnik
Güntner: Michael Freiherr ist neuer Technischer Leiter weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche