Recknagel
Honeywell Solstice-Kältemittel
Honeywell Solstice-Kältemittel: Bieten geringere Treibhauspotenziale bei vergleichbarer oder besserer Kühlleistung als die Produkte der Vorgängergeneration. (Quelle: Honeywell)

Honeywell: Neue Solstice-Kältemittel mit geringem Treibhauspotential

Honeywell stellt neue Kältemittel für Anwendungsbereiche von der Supermarktkühlung bis hin zur Industriekühlung vor, die laut Hersteller effektiver als ihre Vorgänger kühlen und weniger umweltschädlich sind.

Die neuen Produkte gesellen sich zur bestehenden Honeywell Solstice-Produktlinie der Kältemittel, Treibmittel, Aerosoltreibmittel und Lösungsmittel auf Basis von Hydrofluor-Olefin (HFO). Die Solstice-Produkte bieten laut Hersteller geringere Treibhauspotenziale bei vergleichbarer oder besserer Kühlleistung als die Produkte der Vorgängergeneration. Zudem können die Kunden dank diesen leichter die F-Gas-Verordnung, die Ecodesign-Richtlinie und sonstige europäische Umweltbestimmungen einhalten.

„Jedes Jahr werden weltweit mehr als hunderttausend Tonnen Kältemittel verwendet – genügend, um in 240.000 Supermärkten Lebensmittel frisch zu halten und mehr als 300.000 Gewerbegebäude zu kühlen“, erklärte Julien Soulet, Geschäftsführer des Bereichs Fluorprodukte in Europa, Nahost, Afrika und Indien bei Honeywell. „Honeywell ist bestrebt, weiterhin in die Entwicklung und Einführung neuer Angebote zu investieren, um der Industrie die Übernahme und Verwendung von Alternativen zu Kältemitteln mit höherem Treibhauspotenzial zu erleichtern.“ (fei)

Honeywell: Das Angebot umfasst folgende Produkte

Honeywell Solstice-Kältemittel
Honeywell Solstice-Kältemittel: Übersichtstabelle. (Quelle: Honeywell)
Verwandte Themen
Condair, BlowerPack, Direktraumbefeuchtern
Dampfluftbefeuchter werden zu Direktraumbefeuchtern weiter
Deckenstrahlplatten von Frenger
Deckenstrahlheizung von Frenger: Mit neuer Technologie Heizenergieverbrauch halbieren weiter
Erster passgenauer Drosselklappenantrieb für die HLK-Branche von Belimo weiter
free Air 100 Schalldämmlüfter
freeAir 100 von BluMartin: Schalldämmlüfter jetzt mit Feinstaubfilter und Laibungslösung weiter
erneuerbare Energie, Solar
Brüstungen mit integrierter Stromerzeugung weiter
Energieeffizienz, Ökodesign-Richtlinie
Was ist die Ökodesign-Richtlinie LOT 20 und was bedeutet sie für elektrische Heizgeräte? weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche