Recknagel
REHAU, ISH 2015, Rohre
REHAU: In einer Art Versuchslabor am Messestand werden die RAUTITAN Rohre geprüft. (Quelle: REHAU)

REHAU: Mit einem Versuchslabor auf der ISH 2015

Auf zwei Ebenen mit insgesamt rund 560 Quadratmetern stellt REHAU auf der ISH 2015 in Halle 6.0 an Stand C61 zahlreiche Neuheiten vor. Im Fokus stehen dabei drei Themenbühnen, die im Wechsel jede halbe Stunde moderiert werden.

Auf der ersten Bühne werden das Universalsystem RAUTITAN und das schalldämmende Hausabflusssystem RAUPIANO PLUS gezeigt. In einer Art Versuchslabor werden die RAUTITAN Rohre auf Herz und Nieren geprüft oder die Verbindungstechnik Schiebehülse extremen Belastungen ausgesetzt. Im zweiten Themenbereich, der sich auf die Systeme für Flächenheizungen/-kühlungen konzentriert, dreht es sich vor allem um ein neues Verlegesystem.

Auf der dritten Bühne können sich die Fachbesucher schließlich von der Montagefreundlichkeit der Wärmeverteilungs- und Geothermiesysteme von REHAU überzeugen. Sie können live das Abquetschen von PE-Xa Rohren unter Druck verfolgen oder auch die Variabilität des neuen REHAU Modulverteilers testen. Ergänzt werden die drei Themenbereiche auf der ISH 2015 um zwei Montagetheken, auf denen die einfache und schnelle Verbindungstechnik Schiebehülse mit den Neuheiten des Werkzeugprogramms RAUTOOL nicht nur gezeigt, sondern auch ausprobiert werden kann. (fei)

 

 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
Heizungstechnik, Förderung, Energieeffizienz, Wärmewende
Verbände fordern, die Förderung für neue Brennwertheizungen beizubehalten weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
GebäudeEnergetik, Energy
Hannover Messe erweitert Energiebereich um die GebäudeEnergetik weiter
Heizungstechnik, Power-to-Heat, Photovoltaik
Modellvorhaben Öl-PV-Heizung: Zwischenbilanz positiv – Weitere Teilnehmer gesucht weiter
Energielabel, Heizungsanlagen
Energielabel für Heizungsanlagen: Große Markteffekte blieben aus weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr