Recknagel
Das Steuerungskonzept easyControls mit integriertem Webserver und LAN-Anschluss für die Anbetriebnahme und Bedienung von KWL-Geräten. (Quelle: Helios)

Helios: Neue YouTube-Tutorials zur kontrollierten Wohnraumlüftung

Helios baut seinen Online-Service für Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung aus und bietet Video-Tutorials zur Erstinbetriebnahme von KWL-Anlagen an.

Eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung (KWL) ist in modernen Ein- und Mehrfamilienhäusern kaum noch wegzudenken. Egal, ob im Neubau oder der Sanierung sorgt die KWL-Anlage für eine gesteigerte Energieeffizienz, da sie dank des hohen Wärmebereitstellungsgrads Wärmeverluste durch Fensterlüftung verhindert. Um darüber hinaus Beeinträchtigungen aufgrund zu geringer oder falscher Lüftung möglichst auszuschließen, verlangt auch der Gesetzgeber die Erstellung eines Lüftungskonzepts nach DIN 1946-6 für neugebaute oder sanierte Gebäude.

Helios baut KWL Online-Services aus

Allerdings ist bereits die Auswahl einer passenden Lüftungsanlage sowie die anschließende Planung und Inbetriebnahme von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren abhängig. Um dabei alle Fragen zu beantworten, setzt Helios neben klassischen Print-Medien wie dem Planungs- und Montagehandbuch verstärkt auf den Einsatz moderner Online-Tools. So unterstützt beispielsweise die Onlinesoftware KWLeasyPlan.de die einfache, DIN-konforme Planung und Auslegung von Lüftungssystemen. Erstmals erweitern Video-Tutorials zur Erstinbetriebnahme von KWL-Anlagen das Online-Angebot von Helios.

YouTube Tutorials als Unterstützung bei der Inbetriebnahme

Die mehrteiligen Video-Anleitungen befassen sich mit dem Anschluss und der Konfiguration eines KWL-Geräts mittels LAN-Verbindung oder Komfort-Bedienelement. Einen Schwerpunkt legen die Tutorials dabei auf die neue Steuerung Helios easyControls. Mit dieser ist es möglich, das Lüftungssystem in das Heimnetzwerk einzubinden, über PC, Laptop oder Tablet zu regulieren und die Inbetriebnahme direkt über ein mobiles Endgerät durchzuführen. Die YouTube Clips setzen bei der Verbindung von Lüftungsgerät und Laptop an und führen den Nutzer schrittweise durch die Bedienoberfläche des Webbrowsers. In einzelnen Tutorials werden unter anderem die Konfiguration des Systems oder die Einrichtung der verschiedenen Sensoren erklärt.

Ergänzend zum Planungs- und Montage-Handbuch, der Online-Plattform KWLeasyPlan.de sowie der neuen Steuerung easyControls ermöglicht der Helios YouTube-Kanal den Fachinstallateuren somit eine umfassende Unterstützung bei der Installation und Inbetriebnahme eines Lüftungssystems, während der Planung genauso wie direkt auf der Baustelle per Smartphone.

Helios easyControls - Bedienung zu jeder Zeit an jedem Ort

Der integrierte Webserver erlaubt das einfache Einbinden der Lüftungsanlage in das Heimnetzwerk und bietet die Möglichkeit, das KWL-Gerät über eine intuitive Bedienoberfläche im Webbrowser per PC, Tablet oder Smartphone zu steuern. Zusätzlich ermöglicht das Webportal registrierten Nutzern Gerätedaten von unterwegs abzufragen und zu verändern.

 

 

Verwandte Themen
Dank üppiger Zuschüsse sind Heizungsmodernisierungen für Neu-und Bestandsbauten finanziell kein K.O.-Kriterium mehr
Erschwingliche Brennstoffzellen für Neubau und Gebäudebestand weiter
Brennstoffzellen, KWK
Forscher steigern Effizienz von Brennstoffzellen und KWK weiter
DIN V 18599 (Vornorm), energetische Bewertung von Gebäuden
Fachbeitrag: Die überarbeitete DIN V 18599 weiter
Energieversorger, erneuerbare Energie
Von wegen grün: Energieversorger schummeln bei Stromherkunft weiter
erneuerbare Energien
Deutschland versagt beim Ausbau der erneuerbaren Energien weiter
Stoßlüften und offenes Fenster
Welche Lüftung braucht das Haus? weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr