Recknagel
Kilfrost Wärmeträgerflüssigkeit Thermtrans
Kilfrost: Die Wärmeträgerflüssigkeit Thermatrans ist nach ASTM D 1384-05 zertifiziert. (Quelle: Kilfrost)

Kilfrost Thermatrans auf der ISH 2015: Wärmeträgerflüssigkeit auf Glykol-Basis

Kilfrost stellt auf der ISH in Frankfurt (10. bis 14. März 2015) Wärmeträgerflüssigkeiten mit inhibierten Glykolen vor.

Die inhibierten Wärmeträgerflüssigkeiten auf Glykol-Basis werden im Kreislauf des Wärmens, Kühlens sowie in industriellen Anlagen eingesetzt. Nach Unternehmensangaben übertreffen die Fluide den ASTM D 1384-05 Korrosionstest-Standard und bieten damit einen besonders hohen Korrosionsschutz. Die Qualität der inhibierten Wärmeträgerflüssigkeiten spielt für die Lebensdauer einer Wärme- oder Kühlanalgen neben der regelmäßigen Wartung die Hauptrolle.

Thermatrans-Produkte sind spezielle Wärmeträgerflüssigkeiten, die entwickelt wurden, um natürliche Wärme in Solaranlagen, Geothermie- und Luftwärmepumpen zu sammeln und zu transportieren und der Korrosion vorzubeugen.

Kilfrost wird mit folgenden Produkten vertreten sein:

  • ThermatransTT – Inhibiertes Konzentrat auf  Monoethylen-Glykol-Basis (MEG)
  • Thermatrans PlusTTP -  Inhibiertes Konzentrat auf Monopropylen-Glykol-Basis (MPG)
  • Thermatrans SustainTTS  - Inhibiertes Konzentrat auf Bio-Propylen-Glykol-Basis (Bio)

Kilfrost präsentiert sich auf der ISH in Halle 10.1 am Stand B04. (gra)

Mehr zum Thema Kältetechnik: Leitfaden für Lüftungs- und Klimaanlagen, Lars Keller, 324 S., ISBN: 9783835671447

Verwandte Themen
GebäudeEnergetik, Energy
Hannover Messe erweitert Energiebereich um die GebäudeEnergetik weiter
TGA-Repräsentanz Berlin, Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017: Wie stehen die Parteien zu aktuellen LüKK-Themen? weiter
BlowerDoor, Druckmessgerät
BlowerDoor: Messsysteme jetzt mit neuem Druckmessgerät DG-1000 weiter
Kelvion Holding GmbH
Kelvion bekommt neuen Chief Sales Officer weiter
Systemplattform Building Skin Control
Schüco Building Skin Control zur Vernetzung von Gebäudehüllen weiter
Hafner-Muschler, thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpen
Hafner-Muschler übernimmt Hochtemperatur-Wärmepumpen von Dürr thermea weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr