Recknagel
Maulwurf 6000 - E3, Mall GmbH, Pellets, Entnahmesystem, Pelletspeicher
Neues Entnahmesystem: Der Maulwurf 6000 - E3 bewegt sich auf den Pellets und schaufelt sie in Richtung Absaugöffnung. (Quelle: Mall GmbH)

Mall: Pelletspeicher mit neuem Entnahmesystem Maulwurf 6000 - E3

Die Pellets-Großbehälter von Mall mit bis zu 60 Kubikmetern Nutzvolumen werden ab sofort mit einem neuen Entnahmesystem ausgeliefert.

Ein unterirdischer, zweiteiliger Pelletspeicher aus Beton und die automatische Entnahme bilden dabei eine Einheit: Der von der Schellinger KG aus Weingarten entwickelte Maulwurf 6000 – E3 bewegt sich auf den Pellets und sorgt mit seinen sternförmig angeordneten Bürsten dafür, dass die Pellets gleichmäßig zum Heizkessel transportiert werden.

Entnahmesystem Maulwurf 6000 - E3

Mall stellt Pelletspeicher aus Stahlbeton in verschiedenen Größen her: Sie kommen sowohl im Einfamilienhaus als auch in Industrie, Gewerbe und öffentlichen Einrichtungen zum Einsatz und bieten Platz für bis zu 40 Tonnen Pellets. Das neue Entnahmesystem Maulwurf 6000 - E3 orientiert sich dank eines eingebauten Gyrosensors bergauf und schafft so nach kurzer Zeit immer wieder eine ebene Fläche. Auf diese Weise werden große Behälter bei optimaler Saugleistung und geringem Kraftaufwand vollständig entleert. Das entstehende Bewegungsmuster sorgt für einen gleichmäßig horizontalen Abtrag der Schüttgutoberfläche, unabhängig von der Behälterform. (fei)

Verwandte Themen
mobiPlan
Tauw GmbH optimiert Arbeitsabläufe mit der Dokumentations-Software mobiPlan weiter
Kälte- und Klimaanlagen, Förderung
Neues Online-Tool berechnet Zuschuss für Gebäudekühlung weiter
Brennstoffzelle, Brandschutz
Eine Brennstoffzelle als Brandschutz-Lösung in Tiefkühllagern weiter
Koramic-Unterdachplaner
Neues Berechnungstool: Steildachkonstruktion in fünf Schritten weiter
Stiebel Eltron
Stiebel Eltron übernimmt Vertrieb in Südafrika nun selbst weiter
Weißbuch flüssige Energieträger: Perspektiven für die Wärmewende
Neu erschienen: Weißbuch Flüssige Energieträger – Perspektiven für die Wärmewende weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr