Recknagel
AFPRO Filters, Niedrigenergie-Baureihe
AFPRO Filters: Die neue Niedrigenergie-Baureihe kann sowohl bei Neubau-Projekten eingesetzt werden als auch dafür, Luftfilter in bestehenden Lüftungssystemen zu ersetzen. (Quelle: AFPRO Filters)

AFPRO Filters: Neue Niedrigenergie-Baureihe der Energieeffizienz-Klasse A+

AFPRO Filters stellt Luftfilter der neuen Niedrigenergie-Baureihe in der Energieeffizienz-Klasse A+ vor. Diese neue A+ Energieeffizienz-Klasse ist die höchste Bewertung in der neuen Energieeffizienz-Klassifizierung von Eurovent, die Anfang 2015 eingeführt wurde.

Die neue A+ Klassifizierung stellt, im Vergleich zu den anderen Eurovent Klassifizierungen, weit höhere Anforderungen an den Energieverbrauch von Luftfiltern und erweitert die Filtereffizienz um eine neue Dimension. In der Vergangenheit wurden Luftfilter ausschließlich anhand ihrer Filtereffizienz klassifiziert. Diese neue Energieklassifizierung ist weitaus genauer.

Die neue Niedrigenergie-Baureihe von AFPRO Filters kann sowohl bei Neubau-Projekten eingesetzt werden als auch dafür, Luftfilter (alle F7, F8 und F9 Filter) in bestehenden Lüftungssystemen zu ersetzen. Da es sich bei diesem neuen Filter um einen Kompaktfilter handelt, benötigt er in Lüftungssystemen weniger Platz und wird oft dort eingesetzt, wo das Raumangebot beschränkt ist, bspw. in Rechenzentren, in der Industrie, für Gasturbinen und bei Renovierungen.

Auf Jahresbasis gerechnet kann die neue Niedrigenergie-Baureihe laut AFPRO Filters bis zu 70 Prozent der Energiekosten pro Filter einsparen im Vergleich eines F9 (E) zu einem F9 (A+) Luftfilter. (fei)

Verwandte Themen
Dezentrale RLT-Geräte, Raumlufttechnische Geräte
Neue VDI 3803 Blatt 2: Bauliche und technische Anforderungen an dezentrale RLT-Geräte weiter
GebäudeEnergetik, Energy
Hannover Messe erweitert Energiebereich um die GebäudeEnergetik weiter
TGA-Repräsentanz Berlin, Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017: Wie stehen die Parteien zu aktuellen LüKK-Themen? weiter
Raumklima, Feuchtemanagement
„ASHRAE Handbook of Fundamentals": Neues Kapitel zum Feuchtemanagement in Gebäuden weiter
BlowerDoor, Druckmessgerät
BlowerDoor: Messsysteme jetzt mit neuem Druckmessgerät DG-1000 weiter
Kelvion Holding GmbH
Kelvion bekommt neuen Chief Sales Officer weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr