Recknagel
Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO), IWO Reader
IWO Reader: Die App stellt Informationen rund um die Ölheizung bereit. (Quelle: IWO)

IWO Reader: Informationen zur Ölheizung noch schneller abrufbar

Das Hamburger Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) bietet einen neuen Informationsservice rund um die Ölheizung an – den IWO Reader für Smartphones und Tablets.

Die App für mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen Android (Google) und iOS (Apple) stellt kostenlos hilfreiche Informationen bereit. Darunter zum Beispiel einen technischen Leitfaden zur Störungssuche und Broschüren zu den Themen Heizöl und Heizöltank sowie aktuelle Studien des IWO.

Die jüngst veröffentlichte Neuausgabe des Fachbuchs „Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl 2.0) kann als kostenpflichtiges eBook ebenfalls mit dem IWO Reader gelesen werden. Wer die TRÖl 2.0 als eBook gekauft hat, kann sie sich herunterladen und per beim Kauf erhaltenem Buchcode auf drei mobilen Endgeräten freischalten.

Zusätzlich hält das IWO unter www.zukunftsheizen.de auch weiterhin Informationen rund um das Heizen mit Öl bereit. (fei)

Verwandte Themen
Energieberater informieren: Was ändert sich 2018 für Verbraucher? weiter
Kältemittel R-32
Neuer Kältemittelfüllmengen-Rechner: Daikin „R32echner“ weiter
Gebäudetechnischer Brandschutz
Neue Planungshilfe: Viega Brandschutz-Konfigurator für abnahmesichere Schachtbelegung weiter
Heizungstechnik, Heizspiegel 2017, energetische Sanierung
Neuer Heizspiegel zeigt: Verbraucher zahlen 2017 wohl mehr weiter
Heizungstechnik, Lüftungstechnik
Bundesverband für Wohnungslüftung (VfW) ist neues VdZ-Mitglied weiter
BIM
MagiCloud: Online-BIM-Bibliothek mit neuer erweiterter Produktsuche weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche