Recknagel
Air 70 von Brink: Arbeitet leise und energieeffizient. (Quelle: Brink)

Brink Climate Systems Air 70: Kompakter dezentraler Belüfter

Der niederländische Hersteller Brink Climate Systems bietet mit dem neuen Air 70 das laut Hersteller kompakteste dezentrale Belüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung an.

Der Air 70 arbeitet leise, energieeffizient und lässt sich direkt in die Fassade integrieren. Auf der ISH 2015 in Frankfurt zeigt das Unternehmen den Air 70 zum ersten Mal der Öffentlichkeit.

Über den integrierten Wärmetauscher wird die in das Haus eingeleitete Frischluft von der verbrauchten und warmen Luft, die aus dem Raum abgesaugt wird, erwärmt. So geht trotz ausreichender Belüftung kaum Wärme verloren. Darüber hinaus lässt sich das Gerät problemlos in die Außenwand einbauen, da es ohne Kanalsystem auskommt. Damit eignet sich der Air 70 für Apartments oder Wohnungen, die keine Möglichkeit für ein umfassendes Luftkanalsystem bieten, sowie für die Belüftung einzelner Räume.

Eine Besonderheit des Belüftungsgeräts ist die Möglichkeit, den Wärmetauscher vollständig zu umgehen. Um die Wohnung zu kühlen, braucht dann kein Fenster geöffnet zu werden. Stattdessen wird der 100-Prozent-Bypass automatisch aktiviert. (gra)

Mehr zum Thema Lüftung und Klima: DER RECKNAGEL - Basis-Version. Recknagel Taschenbuch für Heizung + Klimatechnik 2015/2016, Hermann Recknagel / Eberhard Sprenger / Karl-Josef Albers, 2485 S., ISBN: 9783835671362

Verwandte Themen
Brennstoffzelle, Brandschutz
Eine Brennstoffzelle als Brandschutz-Lösung in Tiefkühllagern weiter
Lüftungstechnik, Brandschutz
Großauftrag: Caverion liefert Lüftungstechnik für Unikliniken Köln und Bonn weiter
Koramic-Unterdachplaner
Neues Berechnungstool: Steildachkonstruktion in fünf Schritten weiter
DCIM-System CyberHub ECO.DC, Monitoring von Rechenzentren
Monitoring: Neue Software überwacht Serverräume und sammelt Temperaturdaten weiter
VDKF Kälte-Klima-Konjunkturumfrage 2017
VDKF Kälte-Klima-Konjunkturumfrage 2017: Die Branche ist gut gestimmt weiter
hydraulischer Abgleich, Heizungstechnik
Neue Software für einen vereinfachten hydraulischen Abgleich weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr