Recknagel
Wärmepumpen, TERRA MAX Kaskade, IDM Energiesysteme GmbH
TERRA MAX Kaskade: Besteht aus drei Wärmepumpen und deckt eine Wärmeleistung von bis zu 700 kW ab. (Quelle: IDM Energiesysteme GmbH)

IDM TERRA SW MAX: Neue Großwärmepumpe zur ISH 2015

IDM Energiesysteme stellt auf der ISH 2015 in Halle 9.0 Stand B 21 die Großwärmepumpe TERRA SW MAX vor. In der Kaskadenschaltung lassen sich damit bei kompakten Grundmaßen Werte von bis zu 700 kW erzielen.

Auf energieautarke Energie- und Wärmeversorgung zielt der zweite Messeschwerpunkt von IDM ab, die Kopplung von Wärmepumpen mit der IDM Wärmepumpenregelung NAVIGATOR und Photovoltaik-Anlagen.

Wärmepumpe: IDM TERRA SW MAX

Mit der neuen Wärmepumpe TERRA SW MAX mit HGL-Technologie lassen sich Wärmeleistungen von 50 bis 280 kW, in einer Kaskadenschaltung von bis zu 700 kW erzielen. Die COP-Werte erreichen je nach Ausführung bis zu 4,63 (S0°C/W35°C). Zugleich ist die Wärmepumpe kompakt gebaut und nimmt bei einer 140 kW-Anlage nur einen Quadratmeter Grundfläche in Anspruch.

Zwei getrennte Kältekreise sorgen laut Hersteller für eine hohe Betriebssicherheit und eine bedarfsgerechte Leistungsanpassung. Ein weiteres Merkmal der Wärmepumpe ist ihre geringe Geräuschentwicklung durch die robuste Stahlrahmenkonstruktion und das schallgedämmte Gehäuse.

IDM NAVIGATOR Pro 2.0: Wärmepumpe und Solarstrom

Wie sich im Eigenheim energieautarke Versorgung erreichen lässt, zeigt IDM Energiesysteme ebenfalls auf der ISH: Der österreichische Hersteller bietet mit der Regelung NAVIGATOR die Möglichkeit, Wärmepumpen mit vorhandenen Photovoltaik-Anlagen zu koppeln. Solarenergie und Umweltwärme werden auf diese Weise energieeffizient genutzt. So wird etwa die Wärmepumpe automatisch mit Eigenstrom versorgt, wenn dieser überschüssig ist. Der Regler NAVIGATOR Pro 2.0, der erstmals Wärmeerzeugung und Wärmeverteilung miteinander verbindet, temperiert zudem jedes Zimmer individuell und erlernt automatisch das Aufheiz- und Abkühlverhalten einzelner Räume. (fei)

Mehr zum Thema Wärmepumpe: Handbuch Wärmepumpen. Planung und Projektierung, Jürgen Bonin, 292 S., ISBN: 9783410221302

Verwandte Themen
Dank üppiger Zuschüsse sind Heizungsmodernisierungen für Neu-und Bestandsbauten finanziell kein K.O.-Kriterium mehr
Erschwingliche Brennstoffzellen für Neubau und Gebäudebestand weiter
Der BEE (Bundesverband Erneuerbare Energien) fordert mehr Mut für innovative KWK-Konzepte.
BEE: Mehr innovative Kraft-Wärme-Kopplung wagen weiter
Brennstoffzellen, KWK
Forscher steigern Effizienz von Brennstoffzellen und KWK weiter
DIN V 18599 (Vornorm), energetische Bewertung von Gebäuden
Fachbeitrag: Die überarbeitete DIN V 18599 weiter
Hackschnitzel-Heizungen
Neuauflage der Marktübersicht „Hackschnitzel-Heizungen“ jetzt erschienen weiter
Energieversorger, erneuerbare Energie
Von wegen grün: Energieversorger schummeln bei Stromherkunft weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr