Recknagel
Virtuelle Kraftwerke: Sie spielen bei der Integration der erneuerbaren Enerigeerzeugung in den Energiemarkt eine wichtige Rolle. (Quelle: Clean Energy Sourcing)

Virtuelle Kraftwerke: KISTERS bietet schlüsselfertige Lösung

Um die Unternehmen beim Aufbau und Betrieb eines Virtuellen Kraftwerks zu unterstützen, bringt die KISTERS AG als IT-Anbieter für die Energiebranche jetzt eine schlüsselfertige Lösung für Virtuelle Kraftwerke (VK) auf den Markt.

Bei der Umsetzung der Energiewende spielen Virtuelle Kraftwerke eine tragende Rolle. Sie sorgen für eine wirtschaftliche Integration der erneuerbaren Energieerzeugung in die Netze und in den Energiemarkt. Das Aachener Unternehmen KISTERS liefert die dazugehörige IT-Ausrüstung und realisiert die Einrichtung bis hin zur MSR-Installation (Mess-, Steuerungs-, Regelungstechnik).

BelVis PRO von KISTERS: Ermöglicht präzise Prognosen

Bei Bedarf übernimmt KISTERS auch den Betrieb des Virtuellen Kraftwerks im ASP-Modus. Dabei unterstütz KISTERS das Energiedatenmanagement und die Vermarktung und übernimmt, unabhängig von der Betriebsart, zugleich die leittechnische Ankopplung der schlüsselfertigen Anlagen. Das neue Modul BelVis RTC (RealTime Connector) fungiert dabei als Vermittler zwischen dem EDM-System BelVis und den dezentralen Erzeugern und ermöglicht die Online-Überwachung. Damit ein VK profitabel arbeitet, sind präzise Prognosen unerlässlich. Die stellt das Modul BelVis PRO mit mathematischen Algorithmen sicher, auf das die Kunden auch im ASP-Modus zugreifen können.

Zu den Leistungen, die KISTERS im Rahmen der schlüsselfertigen VK-Lösung anbietet, gehört auch eine Analyse im Vorfeld der Installation. Dabei wird die individuelle Situation des Kunden bewertet und ermessen, welche VK-Konfiguration angebracht ist und welche Geschäftsprozesse damit profitabel umgesetzt werden können. Darauf basierend werden Soft- und Hardware zusammengestellt. Hinzu kommen Installation, Inbetriebnahme und Schulungen. Für Kunden, die das Virtuelle Kraftwerk nicht eigenständig managen wollen, bietet KISTERS die Möglichkeit, es im unternehmenseigenen Rechenzentrum zu betreiben. (gra)

Verwandte Themen
Real Estate und Integrale Gebäudetechnik
Neuer Bachelor-Studiengang für Facility Management ab 2018 in Frankfurt a. M. weiter
Energiespeicher
DGS/VDE bieten neuen Lehrgang zur zertifizierten Fachkraft für Energiespeicher weiter
Contracting
VfW hat seine Contracting-Musterverträge aktualisiert weiter
Light + Building 2018, Gebäudeautomation, Sicherheitstechnik
Light + Building 2018 rückt Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik in den Mittelpunkt weiter
Raychem XL-Trace Heizbänder
Raychem: Raucharme, halogenfreie Heizbänder entsprechen neuesten Richtlinien zur... weiter
Bauprodukte, EuGH-Urteil
CE-gekennzeichnete Bauprodukte: Fachtagung zu den Folgen des EuGH-Urteils weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr