Recknagel
Oventrop, Thermostatventil, hydraulischer Abgleich
Oventrop: Thermostatventil Baureihe AV 9 für den manuellen hydraulischen Abgleich. (Quelle: Oventrop)

Oventrop: Neue Thermostatventile

Oventrop hat zwei neue Baureihen von Thermostatventilen im Programm. Die Baureihe AV 9 für den manuellen hydraulischen Abgleich und die Baureihe QV für den automatischen hydraulischen Abgleich.

Der hydraulische Abgleich ist die Voraussetzung für effizient arbeitende Heizungsanlagen. Dazu wird der Volumenstrom auf jeden einzelnen Wärmeverbraucher abgestimmt.

Die Ventile der Baureihe AV 9 besitzen stufenlos einstellbare Ventileinsätze für ein genaues Anpassen der Volumenströme. Diese ergeben sich aufgrund der berechneten Heizlast. Dabei müssen Vorlauf- und Rücklauftemperatur sowie anstehende Differenzdrücke berücksichtigt werden. Zum exakten Positionieren ist eine Skalierung mit 17 Teilstrichen vorgesehen. Der auch einzeln verfügbare Ventileinsatz ist mittels „Demo-Bloc“ auswechselbar.

Oventrop QV: Automatischer hydraulischer Abgleich

Die Ventile der Baureihe QV sind Thermostatventile mit automatischem Durchflussregler und einer Einstellskala. Der Sollwert ist zwischen 10 und 170 l/h in 17 Teilschritten wählbar. Für den hydraulischen Abgleich kann somit für jeden Verbraucher der ermittelte maximal erforderliche Durchfluss direkt am Ventil eingestellt und konstant gehalten werden. Aufwendige Berechnungen von Voreinstellwerten entfallen. Der integrierte Regler sorgt dafür, dass innerhalb des QV-Ventils der Differenzdruck konstant und unabhängig von Druckschwankungen in der Heizungsanlage bleibt. Der ebenfalls einzeln verfügbare Ventileinsatz eignet sich zur Modernisierung von bestehenden Heizungsanlagen, da er in alle vorhandenen üblichen Oventrop Thermostatventilgehäuse M 30 x 1,5 (ab Baujahr 1999) passt. Ein Austausch des kompletten Ventileinsatzes ist mittels „Demo-Bloc“ unter Anlagendruck möglich. (fei)

Mehr zum Thema Hydraulik: Hydraulik für Bauingenieure. Grundlagen und Anwendungen, Robert Freimann, 246 Seiten, ISBN: 9783446437999

Verwandte Themen
Kälteanlagen, Bitzer
Bitzer: Neue Ersatzteilsoftware für Kälteanlagen online weiter
energetische Sanierung
dena-Wirtschaftlichkeitstool für energetische Sanierungen überarbeitet weiter
Wärmepumpe
Heiztechnik der Zukunft: Feldtests bestätigen hohes Potenzial von Wärmepumpen weiter
Technische Gebäudeausrüstung
Neuer Leitfaden zu hydraulischen Verteilersystemen erschienen weiter
Dämmung, Wärmebrückennachweis
WDVS-Planungsatlas: Wärmebrückennachweis jetzt für gesamtes Gebäude möglich weiter
BIM, Technische Gebäudeausrüstung
BIM: Neue Versionen der TGA-Berechnungsprogramme von Solar-Computer erhältlich weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche