Recknagel
eQ-3 Smart Home: MAX!-Heizungssteuerung und HomeMatic-Komplettsystem. (Quelle: eQ-3)

Smart Home: eQ-3 auf der E-world energy & water

Auf der europäischen Leitmesse der Energiewirtschaft zeigt eQ-3 die intelligente Heizungssteuerung MAX! und das Smart-Home-System HomeMatic.

Der Hersteller eQ-3 präsentiert sich auf der E-world energy & water, die in Essen vom 10. bis 12. Februar 2015 stattfindet, an Stand 118 in Halle 6. Dort können sich Besucher über das mehr als 80 Produkte umfassende Hausautomationssystem HomeMatic und das System MAX! zur geregelten Steuerung der Heizung informieren. Beide Systeme sind Bestandteil der Smart-Home-Angebote der Energieversorger EnBW, EWE, RWE und Vattenfall.

Smart Home: Komplettpaket oder smarte Heizungssteuerung

HomeMatic besteht aus Produkten für die Bereiche Komfort, Sicherheit und Energiesparen. Im Smart Home kommunizieren diese über das HomeMatic-Funkprotokoll mit offener, TCP/IP-basierter XMLRPC-Schnittstelle und integrierter AES-128-Verschlüsselung. Die Heizungssteuerung MAX! umfasst unterschiedliche Komponenten wie Funk-Heizkörper- und -Wandthermostate, Funk-Fensterkontakte, und einen Eco-Taster. Die Integration in das Smart-Home-Netzwerk erfolgt hier Cloud-basiert. Nutzer können das Heizungssteuerungssystem mit lokaler Software, per Web-Browser oder über iOS- und Android-App bedienen. Laut eQ-3 soll das System in der Praxis bis zu 30 % Energieeinsparung ermöglichen. (asc)

Verwandte Themen
Light + Building 2018, Gebäudeautomation, Sicherheitstechnik
Light + Building 2018 rückt Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik in den Mittelpunkt weiter
Raychem XL-Trace Heizbänder
Raychem: Raucharme, halogenfreie Heizbänder entsprechen neuesten Richtlinien zur... weiter
Belimo Energy Valve
Belimo Energy Valve: Transparente Energieüberwachung multifunktionaler Ventile mit der... weiter
Heizsystem, Kühlsystem aus Lehm
Neues modulares Heiz- und Kühlsystem aus Lehm weiter
Power-Blox 200,Energiespeicherung
Power-Blox 200-Serie: Neue modulare und skalierbare netzunabhängige Energielösung weiter
Smart Building, Raumlufttechnik, FGK Klima Tag
11. FGK-KLIMA-TAG: Auf die Smartness kommt es an weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr