Recknagel
Heizen mit Holz
Heizen mit Holz: Eine Info-Broschüre informiert über die richtige Handhabung. (Quelle: TTstudio/Fotolia.de)

Richtiges Heizen mit Holz: Gratis-Leitfaden informiert

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen und der Landesfachverband des Schornsteinfegerhandwerks haben eine kostenlose Broschüre herausgegeben, die wichtige Informationen rund um das Thema Holzfeuerung leicht verständlich darstellt.

Neben der Beschreibung verschiedener Ofentypen, ihrer unterschiedlichen Funktionsweisen sowie geeigneter und nicht zulässiger Brennstoffe lässt sich auch die richtige Handhabung für einen sicheren und sauberen Betrieb nachlesen. Es wird auch erklärt, wie zu verfahren ist, wenn Kamin oder Ofen nicht mehr den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

Heizen mit Holz: Die Vorteile und Nachteile

Holz wird als Brennstoff immer beliebter. Sein Einsatz spart fossile Brennstoffe, hilft, den Ausstoß von Treibhausgasen zu mindern und dient somit dem Klimaschutz. Dennoch stellen die Schadstoffe aus Öfen und Heizungen in unseren Städten eine der Hauptursachen der Luftbelastung dar. Das betrifft besonders den Feinstaub. Allein im dicht besiedelten Ruhrgebiet gelangen etwa 500 Tonnen Feinstaub pro Jahr aus Heizungen und kleineren Feuerstätten in die Luft. In Köln sind es etwa 120 Tonnen. Die Partikel sind sehr klein und können deshalb tief in die Atemwege eindringen. Wissenschaftliche Studien belegen, dass ein Zusammenhang zwischen erhöhten Feinstaubwerten und vermehrten Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen besteht.

Was beim Heizen mit Holz beachtet werden muss, darüber klärt diese Broschüre auf. Hier gelangen Sie zum Download der Info-Broschüre als PDF mit 28 Seiten Umfang. (gra)

Verwandte Themen
Planungshilfen, varmeco, Heizanlagen, Warmwasseranlagen
varmeco bietet neue Planungshilfen für Heiz- und Warmwasseranlagen weiter
VDI 3922 Blatt 3, Grundlagen zur Planung der Gebäudeenergetik
Neue VDI 3922 Blatt 3 legt Grundlagen zur Planung der Gebäudeenergetik fest weiter
Solarthermieanlage
Neuer Online-Leitfaden: Schritt für Schritt zur Solarthermie weiter
EU-Energielabel
Neues EU-Energielabel: Heizsysteme erst nach dem Jahr 2020 betroffen weiter
Konfliktmanagement bei Kleinfeuerungsanlagen
VDI-Expertenforum zu Konfliktmanagement bei Kleinfeuerungsanlagen weiter
Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW), Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. (figawa)
DVGW und figawa vereinbaren themen- und projektorientierte Zusammenarbeit weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr