Recknagel
Bauvertragsrecht
Der BSB hat das neue Bauvertragsrecht unter der Lupe genommen und informiert Verbraucher über die Neuerungen. (Quelle: Eisenhans/Fotolia.com)

BSB bietet kostenlosen Ratgeber zum neuen Bauvertragsrecht

Am 01.01.2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt haben private Bauherren beim Abschluss eines Bauvertrages eine Reihe neuer Rechte. Mit einem kostenlosen Ratgeberblatt will der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) Verbraucher schon jetzt über die Neuerungen informieren.

Das neue Gesetz ermöglicht Bauherren künftig, abgeschlossene Verbraucherbauverträge innerhalb einer 14-tägigen Frist zu widerrufen. Weiter werden Bauunternehmen verpflichtet, verbindliche Angaben zum Fertigstellungstermin im Bauvertrag aufzunehmen. Ebenso muss dem Bauherrn vor Vertragsunterzeichnung eine detaillierte Baubeschreibung übergeben werden. Das neue Gesetz begrenzt zudem die Höhe der Abschlagszahlungen für Verbraucher. Damit steigt die Transparenz und Sicherheit für private Bauherren deutlich.

Neuerungen und rechtliche Vorteile für private Bauherren

Welche Neuerungen und rechtlichen Vorteile sich für private Bauherren zukünftig im Detail ergeben, erläutert das Ratgeberblatt des BSB. Neben

  • dem Widerrufsrecht,
  • der Begrenzung der Abschlagszahlungen und
  • der Baubeschreibungspflicht inklusive Bauzeitangabe

werden die

  • fiktive Abnahme,
  • die Zustandsfeststellung und
  • die Vorgaben für die Schlussrechnung

erläutert. (fei)

Verwandte Themen
Dezentrale RLT-Geräte, Raumlufttechnische Geräte
Neue VDI 3803 Blatt 2: Bauliche und technische Anforderungen an dezentrale RLT-Geräte weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
Wärmewende, Energiepolitik
Bundestagswahl 2017: Erwartungen des VfW an die künftige Energiepolitik weiter
Radon, Strahlenschutzgesetz
Neues Strahlenschutzgesetz gegen Radongas weiter
Strohgedämmte Gebäude, energetische Sanierung
FNR-Broschüre zu strohgedämmten Gebäuden aktualisiert weiter
Nichtwohngebäude, Neubau
Nichtwohnungsbau: Neubauflut schon 2018 wieder beendet? weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr