Recknagel

BTGA veröffentlicht Fachinformationen zur Druckprüfung und zum Spülen von Heizungsanlagen

Der BTGA - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat die neue BTGA-Regel 3.002 „Druckprüfung und Spülen von Heizungs-Installationen“ in der Reihe BTGA-Regeln für die technische Praxis" herausgegeben.

Der BTGA - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat die neue BTGA-Regel 3.002 „Druckprüfung und Spülen von Heizungs-Installationen“ in der Reihe BTGA-Regeln für die technische Praxis" herausgegeben.

Die BTGA-Regel 3.002 gibt an, wann, in welchem Umfang und mit welchen Mitteln die Druckprüfung und das Spülen der Heizungs-Installation vorzunehmen sind und liefert ergänzende Hinweise zur Desinfektion von Heizungssystemen. Sie gilt für alle Heizungs-Installationen innerhalb von Gebäuden und auf Grundstücken im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Ihre Anwendung dient einer verbesserten Sicherheit beim Betrieb betreffender Heizungsanlagen. Die neue BTGA-Regel 3.002 ist aus Sicht des Verbandes dringend erforderlich, weil in ihrem Geltungsbereich bisher gesetzliche und normative Vorgaben fehlten.

Die BTGA-Regel 3.002 ist zum Preis von 16,50 € inkl. MwSt. zuzüglich Versandkosten beim Beuth Verlag unter www.beuth.de erhältlich. Mitglieder der BTGA-Organisation erhalten bei Bestellung über den BTGA-Webshop einen Rabatt auf den Verkaufspreis (www.btga.de/publikationen.php).

Die neue BTGA-Regel ergänzt das technische Regelwerk des BTGA mit wichtigen Empfehlungen und Hinweise zur Handhabung von technischen Normen, Richtlinien und rechtlichen Vorschriften im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung.

Verwandte Themen
SHK-Handwerk, Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk erwirtschaftet 2016 ein Plus von 3,6 Prozent weiter
Energieeffizienzlabel für Heizungen und Heizungssysteme
Diese Angaben finden Sie auf dem Effizienzlabel für neue Heizungsanlagen weiter
DIN 4109 zum Schallschutz im Hochbau, Richtlinienentwurf VDI 2081
Schallschutz und Akustik: Neubearbeitung der DIN 4109 und neuer Richtlinienentwurf VDI... weiter
Energieeinsparung, Energieeffizienz
Energieeffizienz weiterhin Topthema in der Baubranche weiter
FGK, 11. KLIMA-TAG, Smart Building, Raumlufttechnik
Das Programm für den 11. FGK-KLIMA-TAG steht fest weiter
Wärmedämmung, Dampfsperre, Schwimmhallen
Neue Fachinformation zu Wärmedämmung plus Dampfsperre in Schwimmhallen weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr