Recknagel

Neue Gesetzeslage bei Kraft-Wärme-Kopplung

Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. veranstaltet im Mai vier Kompakt-Workshops, in denen Energierechtler und Experten detailliert erläutern, wie sich die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen auf die Praxis auswirken. Die Veranstaltungen finden am 15. Mai in Hamburg, am 16. Mai in Berlin, am 30. Mai in Stuttgart und am 31. Mai in Köln statt. Anmeldeschluss ist jeweils sieben Tage vor dem Veranstaltungstag.

Verwandte Themen
VDI 3922 Blatt 3, Grundlagen zur Planung der Gebäudeenergetik
Neue VDI 3922 Blatt 3 legt Grundlagen zur Planung der Gebäudeenergetik fest weiter
Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel, Hochwasserschutzgesetz II
Neues Hochwasserschutzgesetz II: Wasserdichte Hauseinführungen jetzt auch bei Bodenplatten weiter
EU-Energielabel
Neues EU-Energielabel: Heizsysteme erst nach dem Jahr 2020 betroffen weiter
Konfliktmanagement bei Kleinfeuerungsanlagen
VDI-Expertenforum zu Konfliktmanagement bei Kleinfeuerungsanlagen weiter
Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW), Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. (figawa)
DVGW und figawa vereinbaren themen- und projektorientierte Zusammenarbeit weiter
Gasgeräte, EU-Gasgeräte-Verordnung
EU-Gasgeräte-Verordnung ersetzt EG-Gasgeräte-Richtlinie: Was Hersteller beachten müssen weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr