Recknagel
Technische Gebäudeausrüstung
Podiumsdiskussion „Die TGA als Buhmann im Bauprozess“: Prof. Dr.-Ing. Michael Bauer, Manfred Kölbl, Thomas Lehmann, Karl-Walter Schuster, Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Prof. Dr.-Ing. Norbert Preuß, Klaus Ringsleben und Hermann Sperber (v.l.n.r.). (Foto: Kristian Barthen)

1. TGA-Wirtschaftsforum: Gelungene Premiere

Am 27. und 28.11.2017 hat in Berlin das 1. TGA-Wirtschaftsforum stattgefunden. Vertreter der Politik, Referenten aus den Bereichen der Technischen Gebäudeausrüstung, dem Projektmanagement, der Bauindustrie und der Immobilienwirtschaft und rund 125 Teilnehmer kamen zusammen.

Veranstaltet hat das TGA-Wirtschaftsforum der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. gemeinsam mit dem Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) und dem Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e.V. (RLT-Herstellerverband). Weitere Partner waren die 1. Wissenschaftliche Vereinigung Projektmanagement e.V. (1. WVPM), der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. und der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA).

Programm des TGA-Wirtschaftsforums

Das zweitägige Vortragsprogramm war in Themenblöcke gegliedert: In Form von Impulsvorträgen, Referaten und Podiumsdiskussionen wurden aktuelle Themen des Baugeschehens behandelt, unter anderem

  • „Einführung der BIM-Methode im TGA-Anlagenbau“,
  • „Auswirkungen des Bauvertragsrechts und der Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung auf die TGA-Anlagenbauer“ und
  • „Von der Energie- zur Gebäudewende“.

Auch kritische Punkte wie „Die TGA als Buhmann im Bauprozess“ wurden von den Teilnehmern offen diskutiert.

Interdisziplinärer Dialog

Wir haben unser Ziel erreicht und sind in einen neuen, zielorientierten Dialog mit den am Bau Beteiligten eingetreten. Das interdisziplinäre TGA-Wirtschaftsforum ermöglicht einen konstruktiven Austausch mit Planern, der Hochbauindustrie, dem Projektmanagement und den Kunden und Nutzern unserer Technik. Wir werden den Dialog fortsetzen und diese Plattform etablieren

, sagte Günther Mertz, Geschäftsführer der drei Trägerverbände BTGA, FGK und RLT-Herstellerverband.

Das nächste TGA-Wirtschaftsforum findet 2019 statt. (fei)

Verwandte Themen
Reinhaltung der Luft
Neue Roadmap „Kommission Reinhaltung der Luft 2030“ veröffentlicht weiter
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik bekommt neuen Vorsitzenden weiter
DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“, wagnisART
DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“ geht an „wagnisART“ in München weiter
EnEff.Gebäude.2050
Ideenwettbewerb „EnEff.Gebäude.2050“: Das sind die Gewinner weiter
Building Information Modeling, BIM
BIM für Facility Management: Bauakademie Berlin und formitas kooperieren weiter
Dämmung, Wärmebrückennachweis
WDVS-Planungsatlas: Wärmebrückennachweis jetzt für gesamtes Gebäude möglich weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche