Recknagel
ineltec 2015
ineltec 2015: Im Focus stehen intelligente und effiziente Systeme, mit denen Stromsparpotenziale ausgeschöpft werden können. (Quelle: MCH Messe Schweiz (Basel) AG)

ineltec 2015: Vernetzte Lösungen für eine intelligente Energiezukunft

Die nächste ineltec findet vom 08. bis 11.09.2015 in Basel statt. Die Messe bringt alle zwei Jahre über 200 Aussteller und rund 19.000 Fachbesucher aus der Elektrotechnik, der Gebäudeautomation und der Kommunikationsinfrastruktur zusammen.

Das Dachthema der ineltec 2015 berücksichtigt die stark wachsende Bedeutung von intelligenteren und effizienteren Systemen, mit denen Stromsparpotenziale ausgeschöpft werden können. Unter dem Titel „ineltec Forum, vernetzte Lösungen für eine intelligente Energiezukunft“ finden an vier Messetagen Themenanlässe und Diskussionsveranstaltungen statt. Herzstück sind insgesamt vier Thementage, die Energie, Gebäudeautomation, Kommunikationsinfrastruktur und Beleuchtungstechnik im Kontext beziehungsweise aktuelle Fragen zur Energiestrategie 2050 thematisieren. Die Veranstaltungen werden von führenden Branchenverbänden und -organisationen geplant und in Zusammenarbeit mit der ineltec durchgeführt. (fei)

Das detaillierte Programm für das ineltec Forum steht ab Mitte Mai auf www.ineltec.ch/forum zur Verfügung.

  • Dienstag, 08.09.2015: Themenanlass Energie / offizielle Eröffnungsveranstaltung: Elektrotechnik als Schlüsseldisziplin der Energiewende, in Zusammenarbeit mit EnergieSchweiz, SIA FGE, Swissgee, MeGA
  • Mittwoch, 09.09.2015: Themenanlass Gebäudeautomation: Gebäude als System im System, in Zusammenarbeit mit SIA FGE, Swissgee, MeGA
  • Donnerstag, 10.09.2015: Themenanlass Netzwerktechnik: Smart Living – Auswirkungen auf Kommunikation und Infrastruktur, in Zusammenarbeit mit asut
  • Freitag, 11.09.2015: Themenanlass Beleuchtungssysteme: Lichttag, in Zusammenarbeit mit dem Fachverband der Beleuchtungsindustrie (FVB)  
Verwandte Themen
Regenerative Energie, Energiekonzepte für Wohngebäude
Forscher vergleichen nachhaltige Energiekonzepte für Wohngebäude weiter
Energieversorgung, Energienetze
Simulation von Energienetzwerken – Szenarien für die zukünftige Energieversorgung weiter
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
Heizungstechnik, Förderung, Energieeffizienz, Wärmewende
Verbände fordern, die Förderung für neue Brennwertheizungen beizubehalten weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
Wärmewende, Energiepolitik
Bundestagswahl 2017: Erwartungen des VfW an die künftige Energiepolitik weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr