Recknagel
IEX und FeuerTRUTZ
IEX und FeuerTRUTZ Network schließen Partnerschaft: Die IEX – Insulation Expo (vormals ISO) wird ab 2016 das Thema Brandschutz weiter ausbauen. (Quelle: IEX)

IEX kooperiert mit FeuerTrutz: Mehr Brandschutz-Kompetenz

Die IEX – Insulation Expo (vormals ISO) wird ab 2016 das Thema Brandschutz weiter ausbauen. Unterstützung bekommt die IEX von FeuerTRUTZ Network. Beide werden künftig eng zusammenarbeiten, um neue Besuchergruppen aus dem Bereich „Vorbeugender Brandschutz“ für die IEX zu gewinnen.

Das sieht ein Kooperationsvertrag vor, den IEX-Veranstalter Reed Exhibitions und die FeuerTRUTZ Network GmbH im März unterzeichnet haben. FeuerTrutz ist Deutschlands Marktführer bei Fachmedien rund um den vorbeugenden Brandschutz und u.a. Herausgeber des „FeuerTRUTZ Magazin“ sowie auch  Veranstalter der gleichnamigen Fachmesse.

Die IEX und FeuerTRUTZ Network werden im Bereich der Besucherwerbung kooperieren. FeuerTRUTZ leistet zudem fachliche Unterstützung zum Themenbereich vorbeugender Brandschutz, z.B. bei der inhaltlichen Ausrichtung des neuen Vortragsforums der IEX. Gleichzeitig ist eine eigene Brandschutz-Tagung im Rahmen der Messe vom 11. bis 12. Mai 2016 geplant.

IEX und FeuerTRUTZ: Kooperationsvertrag unterzeichnet

FeuerTRUTZ bringt mehr Brandschutz auf die IEX und unterstützt die Aussteller dabei, ihre Produktlösungen interessierten Besuchern vorzustellen. Das Kerngeschäft der Messebesucher, die Isolation technischer Anlagen in Industrie und Bauvorhaben, berührt sehr häufig Anforderungen aus vorbeugendem Brandschutz. Auf der IEX finden sich zukünftig mehr Informationen zu diesem wichtigen Thema.

Mit der neuen Kooperation will die IEX neben verarbeitenden Unternehmen zum Brandschutz  auch Ingenieure, Fachplaner und Sachverständige ansprechen und ihnen ein noch größeres Angebot bieten. Denn das Interesse der Messebesucher ist groß: Jeder Dritte sucht auf der IEX gezielt nach Brandschutz-Lösungen. Nach den Dämmstoffen für die Wärmeisolierung stehen Materialien und Systeme für den vorbeugenden Brandschutz an zweiter Stelle auf der Interessenskala der Besucher.

„Der vorbeugende Brandschutz ist bereits eines der wichtigen Themen der IEX“, so Hans-Joachim Erbel, CEO des Veranstalters Reed Exhibitions. „Doch die hohen Anforderungen an den baulichen Brandschutz gerade in der modernen Architektur schaffen für die Isoliertechnik-Branche immer neue Herausforderungen. Darum werden wir diesen Bereich weiter ausbauen“, so Erbel weiter. Vor allem die steigende Anzahl an Kabel- und Rohrleitungen für die Wärme-, Kälte-, Lüftungs- oder Elektrotechnik in Bauwerken erfordert ständig verbesserte Brandschutzlösungen wie feuerfeste Materialien oder Schutzanstriche.

IEX 2016: 11. bis 12. Mai 2016 in Köln

Bereits jetzt bietet die IEX ein umfangreiches Ausstellungsspektrum zum baulichen Brandschutz: Rund 50 Aussteller zeigten auf der vergangenen Messe spezielle Rohrummantelungen, Abschottungen für Elektroinstallationen, Manschetten und schwer entflammbare Schäume. Um die Brandschutzlösungen auf der Messe ab 2016 besser darzustellen und den Besuchern die Orientierung zu erleichtern, wird dieser Ausstellungsbereich besonders gekennzeichnet werden.

Die kommende IEX – Insulation Expo Europe findet vom 11. bis 12. Mai 2016 in Köln statt. (gra)

Verwandte Themen
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
GebäudeEnergetik, Energy
Hannover Messe erweitert Energiebereich um die GebäudeEnergetik weiter
BTGA Seminar Betrieb von Verdunstungskühlanlagen
BTGA-Seminar "Betrieb von Verdunstungskühlanlagen" weiter
Brandschutz
Neuauflage des Brandschutz-Merkblattes von Missel erschienen weiter
Brennstoffzelle, Brandschutz
Eine Brennstoffzelle als Brandschutz-Lösung in Tiefkühllagern weiter
BricsCAD, BIM World 2017
Digitalisierung in der Bauindustrie: BricsCAD auf der BIM World 2017 weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr