Recknagel
Deutscher und Europäischer Solarpreis 2015
Deutscher und Europäischer Solarpreis 2015: Die Auszeichnung für herausragendes Engagement für Erneuerbare Energien wird zum 22. Mal verliehen. (Quelle: Eurosolar)

Deutscher und Europäischer Solarpreis 2015: Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2015

Bereits zum 22. Mal verleiht EUROSOLAR e.V. (Bonn) in diesem Jahr den Deutschen und den Europäischen Solarpreis für innovative Leistungen bei der Verbreitung und Anwendung erneuerbarer Energien. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2015.

Bewerbungen können über die EUROSOLAR-Webseite, per Mail oder per Post eingereicht werden. Die Preisträger und die prämierten Projekte werden am 17. Oktober 2015 in Schwelm (NRW) vorgestellt und gewürdigt.

Die Solarpreise werden an Gemeinden, Kommunen, Unternehmen, Vereine oder Organisationen, Architekten, Journalisten und private Personen vergeben, die sich um die Nutzung und Verbreitung erneuerbarer Energien in besonderer Weise verdient gemacht haben. Die Preise werden in folgenden Kategorien vergeben:

  • Städte/Gemeinden, Landkreise, Stadtwerke
  • Solares Bauen und Stadtentwicklung
  • Industrielle, kommerzielle oder landwirtschaftliche Betriebe/Unternehmen
  • Lokale oder regionale Vereine/Gemeinschaften
  • Transportsysteme
  • Medien
  • Bildung und Ausbildung
  • Eine-Welt-Zusammenarbeit
  • Sonderpreis für persönliches Engagement

Alle Projekte müssen bereits realisiert oder soweit fortgeschritten sein, dass bereits erste Ergebnisse vorliegen. Produkte oder Erfindungen werden nicht ausgezeichnet.

Außerdem gibt es Plaketten für Eigentümer oder Betreiber von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien, für Schulen und für Bildungseinrichtungen.

Bewerbungen und Vorschläge müssen bis spätestens zum 30. Juni 2015 eingereicht werden. Die Ermittlung der einzelnen Preisträger erfolgt durch eine von EUROSOLAR berufene Jury.

EUROSOLAR: Europäischer Solarpreis 2015

Neben dem Deutschen Solarpreis vergibt EUROSOLAR auch einen Europäischen Solarpreis. Der Europäische Solarpreis wird durch die verschiedenen nationalen EUROSOLAR-Sektionen zugleich in mehreren europäischen Ländern ausgeschrieben. Aus den Bewerbern für die jeweiligen nationalen Solarpreise sowie den direkten Bewerbungen an EUROSOLAR Deutschland werden dann die Preisträger ermittelt.

Bewerbungen und Vorschläge für den Europäischen Solarpreis 2015 können über die englische Internetseite von EUROSOLAR eingereicht werden. Die Bewerbungsformalitäten für den Deutschen und den Europäischen Solarpreis sind identisch. Allerdings ist beim Europäischen Solarpreis zu beachten, dass neben einer optionalen Zusammenfassung in Deutsch auf jeden Fall auch eine Zusammenfassung in Englisch zugesendet werden muss.

Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren, ein Online-Anmeldeformular sowie Präsentationen der bisherigen Preisträger gibt es unter http://www.eurosolar.de/de/index.php/solarpreise-mainmenu-114. (gra)

Verwandte Themen
Regenerative Energie, Energiekonzepte für Wohngebäude
Forscher vergleichen nachhaltige Energiekonzepte für Wohngebäude weiter
Energieversorgung, Energienetze
Simulation von Energienetzwerken – Szenarien für die zukünftige Energieversorgung weiter
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
Heizungstechnik, Förderung, Energieeffizienz, Wärmewende
Verbände fordern, die Förderung für neue Brennwertheizungen beizubehalten weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
Wärmewende, Energiepolitik
Bundestagswahl 2017: Erwartungen des VfW an die künftige Energiepolitik weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr