Recknagel
Cleanzone, Reinraum, Monitoring
Cleanzone: Die Fachmesse deckt den gesamten Lebenszyklus eines Reinraums von Design, Planung und Bau über den Betrieb bis hin zum Monitoring ab. (Quelle: Sandra Gätke/Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Cleanzone 2015: Anmeldungen ab sofort möglich

Vom 27. bis 28. Oktober 2015 findet die Cleanzone, die internationale Fachmesse für Reinraumtechnologie, in Frankfurt am Main statt. Anbieter von Reinraum-, Sauberraum- und Hygienetechnik können sich ab sofort anmelden.

Das Produktangebot der Fachmesse erstreckt sich über den gesamten Lebenszyklus eines Reinraums von Design, Planung und Bau über den Betrieb bis hin zum Monitoring. Dazu gehören auch Ausbildungs- und Weiterbildungsprogramme, die vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels an Bedeutung gewinnen.

Als interdisziplinärer Treffpunkt richtet sich die Cleanzone an alle Anwendungsbereiche, in denen unter kontrollierten Bedingungen produziert und gearbeitet wird wie Pharma, Lebensmittel, Krankenhäuser, Medizintechnik, Mikroelektronik, Halbleiter, Photonik oder Automobil. Nach wie vor steigt die Zahl der Reinraumanwendungen. Das bestätigt auch Thomas Wollstein, technischer Mitarbeiter beim VDI und als Regelsetzer für Reinraumtechnik zuständig: „Die Zahl der Reinräume wird weiter steigen. Viele aktuelle Produkte sind nur mithilfe von Reinraumtechnik möglich. Andere Produkte erfordern in der Qualität, in der die Verbraucher sie heute erwarten, Reinraumtechnik.“

Zur Cleanzone veranstaltet die Messe Frankfurt erneut den Cleanzone Kongress. Die Inhalte des Kongresses werden von der Messe Frankfurt und ihrem Content-Partner, der ReinraumAkademie, in Zusammenarbeit mit einem Expertenkreis aufgestellt. Frank Duvernell, Geschäftsführer der ReinraumAkademie, erklärt: „An der Aufteilung des Kongresses in Basis- und Fortgeschrittenenmodule werden wir auf jeden Fall festhalten, da die Resonanz auf dieses Konzept 2014 hervorragend war.“ Zu den Topthemen des Kongresses zählen 2015 unter anderem Planung, Layout und Konstruktion eines Reinraums, Qualifizierung und der laufende Betrieb von Reinräumen.

Weitere Informationen und Ausstellerunterlagen zur Cleanzone finden Sie unter www.cleanzone.messefrankfurt.com.

Verwandte Themen
SHK-Handwerk, Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk erwirtschaftet 2016 ein Plus von 3,6 Prozent weiter
ZVKKW-Präsidium, Dr. Meinolf Gringel, Claus-Dieter Penno, Heribert Baumeister
Claus-Dieter Penno ist neuer ZVKKW-Präsident weiter
Klingenburg LLC
Klingenburg LLC in Nord Amerika und neuer Führung weiter
FGK, 11. KLIMA-TAG, Smart Building, Raumlufttechnik
Das Programm für den 11. FGK-KLIMA-TAG steht fest weiter
Wärmedämmung, Dampfsperre, Schwimmhallen
Neue Fachinformation zu Wärmedämmung plus Dampfsperre in Schwimmhallen weiter
Züblin, Fassade, Verschattung
Innovatives Energiekonzept: Heizwärme aus dem Rechenzentrum weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr