Recknagel

Geothermiekongress 2013: Programm steht fest

Der diesjährige Geothermiekongress 2013 (DGK) findet vom 12. bis 14 November in Essen statt. Er wird begleitet von der internationalen Industriemesse Geo-T Expo. Über 160 Referenten führen in die Themen der Tiefen, Mitteltiefen und Oberflächennahen Geothermie ein.

Der diesjährige Geothermiekongress 2013 (DGK) findet vom 12. bis 14 November in Essen statt. Er wird begleitet von der internationalen Industriemesse Geo-T Expo. Über 160 Referenten führen in die Themen der Tiefen, Mitteltiefen und Oberflächennahen Geothermie ein.

Diesjähriges Partnerland der Veranstaltung ist die Türkei. Das Türkeiforum findet am 12. November ab 14 Uhr im Messebereich statt.

Nachwuchswissenschaftler zeigen in der „Science Bar“ ihre Arbeiten. Unter den Teilnehmern wird ein Förderpreis ausgelobt, der im Rahmen des Kongresses verliehen wird. Auch die begleitende Messe Geo-T Expo vereint Wissenschaft und Wirtschaft. Im Wissenschaftsschaufenster präsentieren sich Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Bild: GtV-Bundesverband Geothermie

Verwandte Themen
dezentrale Klimatisierung, Museum
Forscher entwickeln neue Lösung für die dezentrale Klimatisierung von Museen weiter
erneuerbare Energien, Versorgerverpflichtung, Wärmewende
Versorgerverpflichtung: Kostengünstiges Modell für mehr Erneuerbare im Wärmesektor? weiter
Smart Living, Smart Home
HEA beteiligt sich an der Wirtschaftsinitiative Smart Living weiter
Regelungskonzepte für Heiz-, Klima- und Lüftungstechnik, Mitsubishi Electric
Neue digitale Heiz- und Klimasysteme für Smart Buildings von Mitsubishi Electric weiter
Life Cycle Tower ONE, vernetztes Licht, Internet der Dinge
Fachinterview: Vernetzte Lichtlösungen – Rückgrat für das Internet der Dinge weiter
Energielabel
Neues einheitliches Hersteller-Energielabel des FVLR für Dachoberlichter weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr