Recknagel
Kältetechnik, Klimatechnik
Die Deutsche Kälte- und Klimatagung findet in diesem Jahr vom 22. - 24.11.2017 in Bremen statt. (Quelle: DKV)

Deutsche Kälte- und Klimatagung 2017 in Bremen

Vom 22. - 24.11.2017 ist der DKV zum sechsten Mal mit seiner Jahrestagung in Bremen zu Gast, und zwar im Maritim Hotel und Kongress-Zentrum.

Die einzelnen Abteilungen bieten am Donnerstag und Freitag das folgende Programm:

Kryotechnik

  • Raumfahrtanwendungen
  • Kryo-Großanlagen
  • Kryomedizin und Kryobiologie
  • Komponenten, Entwicklungen
  • Verfahren und Anlagen
  • Ventile, Auslegung

Grundlagen

  • Verdampfung, Stoffwerte
  • Verdampfung, Kondensation
  • Absorption
  • Adsorption, Latentspeicher
  • Kreislaufsimulation

Komponenten

  • CO2-Anlagentechnik und Komponenten
  • Kältemittel
  • Prozessführung, Adsorption, Sublimation und Speichertechnologie
  • Kältemaschinenöle, Wärmeübertrager und Korrosion
  • Komponenten 4.0, Sensorik und Regeltechnik
  • Simulation von Anlagen-Prozessen

Kälteanwendung

  • Anwendung
  • Anwendung / Natürliche Kältemittel
  • Mobile Anwendungen PKW
  • Mobile Anwendungen
  • Supermarkt / Effizienz
  • Optimierung / Effizienz
  • Klimatechnik und Wärmepumpenanwendung:
  • Lastverschiebung, Smart Home, Flexibilität
  • Wärmequellen und Industrie-Wärmepumpen
  • Modellierung, Simulationen
  • Energiekonzepte Wärmepumpen und Photovoltaik
  • Monitoring, Bewertung
  • Technologietrends / Arbeitsstoffe

Am Donnerstagmorgen wird Dr. Henning Scherf, Bürgermeister a. D. der Freien Hansestadt Bremen einen Festvortrag zu "Generationenübergreifendes Wohnen" halten. Der Plenarvortrag wird von Prof. Dr.-Ing. E. h. Dr. h. c. Werner Sobek von der Werner Sobek Group GmbH aus Stuttgart zu „Mehr bauen mit weniger Material, Abfall, Energie und Emissionen“ gehalten.

Der Mittwoch ist ab 12:30 Uhr der Studentenveranstaltung und der Informationsbörse vorbehalten. 14 Studierende stellen ihre Arbeiten aus allen Teilen der Kälte-, Klima-, Kryo- und Wärmepumpentechnik vor.

In diesem Jahr finden vier Besichtigungen statt:

  • AIRBUS in Bremen (Raumfahrtführung, bereits ausgebucht!)
  • ZARM (Universität Bremen) - Besichtigung des Fallturms
  • Lloyd Caffee - Kaffeeröstung
  • MARUM - Maritime Umweltforschung an der Universität Bremen.

Die Tagung wird durch ein umfangreiches und abwechslungsreiches Rahmen- und Begleitprogramm ergänzt. So wird am Samstag das Klimahaus Bremerhaven 8°Ost besichtigt. Den Link zur Anmeldung finden Sie hier. (fei)

Verwandte Themen
Emissionen, Lüftungstechnik
Neue Richtlinie VDI 4255 Blatt 2 für bessere Luftqualität in Ställen weiter
Kältemittel R-32
Neuer Kältemittelfüllmengen-Rechner: Daikin „R32echner“ weiter
Gefährdungsanalyse Trinkwasser
VDI-Expertenforum „Gefährdungsanalyse Trinkwasser" im Januar 2018 weiter
Lüftungstechnik
TZWL und DMT bieten neue Lufthygieneprüfungen für Wohnungslüftungsgeräte weiter
Heizungstechnik, Lüftungstechnik
Bundesverband für Wohnungslüftung (VfW) ist neues VdZ-Mitglied weiter
Lüftungstechnik
LTM hat die Geschäftsführung erweitert weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche