Recknagel
In den Ferien Neues ausprobieren: im Summercamp des VDI. (Quelle: VDI)

VDI-Zukunftspiloten: Summercamp 2015

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet die Sommerfreizeit der VDI-Zukunftspiloten ihre Fortsetzung: Vom 2. bis 7. August können technikaffine Jugendliche in Leipzig das Feriencamp des VDI besuchen.

Unter dem Motto „Kann man das nicht besser machen?“ können sich Jugendliche eine Woche lang in Projekten auf theoretischer und praktischer Weise mit technischen Fragen auseinandersetzen. Geplant sind themenbezogene Workshops, Sport, Spaß und der Austausch mit Ingenieuren über ihren Beruf sowie die Besichtigung von Betrieben.

Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 100 € pro Teilnehmer/-in erhoben. Darin enthalten sind: sämtliche Veranstaltungen im Rahmen des Summercamps, Fahrtkosten vor Ort, Unterkunft und die Verpflegung von der Ankunft bis zur Abreise.

Bis zum 28. Februar können sich alle Interessenten für eine Teilnahme am Summercamp bewerben. Es stehen 100 Plätze zur Verfügung. Das Formular steht hier zum Download bereit.

Weitere Infos finden Sie hier. (gra)

Verwandte Themen
Pleiten, Pech und Pannen auf deutschen Baustellen? - Ein Gespräch mit dem VQC-Vorsitzenden... weiter
Umfrage zu BIM
BIM-Umfrage: Das sind die größten Hürden weiter
Energieberatung
VDI-Expertenforum zur Energieberatung im Februar weiter
Energetische Sanierung, KfW-Award Bauen 2018
Jetzt bewerben: KfW-Award Bauen 2018 weiter
Energieberater, Gebäude-Luftdichtheit
Luftdichtheitskonzept: FLiB bietet neue Arbeitshilfe für Energieberater weiter
EnEff.Gebäude.2050
Ideenwettbewerb „EnEff.Gebäude.2050“: Das sind die Gewinner weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche