Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
Einhausung
Bauliche Massnahme bei der die Schallquelle mit einem Gebäude umgeben wird z.B. lärmmindernde Maschinenkapselung Umschliessen von Fertigungsstrassen Pumpstationen.
Zugriffe - 1062
Einheit

Nach DIN 1301 ist die Einheit eine physikalische Grösse. Sie ist eine aus der Menge gleichartiger Grössen ausgewählte und festgelegte Grösse die als Bezugsgrösse für die quantitative Darstellung der Grösse (Zahlenwert mal Einheit) dient.

Dimension (abgelehnt). Vereinbarter, positiver Größenwert.

Zugriffe - 693
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Einheiten
Gesetz über Einheiten im Messwesen vom 2. Juli 1969 es sieht vor dass nur noch Einheiten entsprechend dem internationalen Einheitensystem (SI) verwendet werden.
Zugriffe - 765
Einheits – Temperaturzeitkurve
ETK für Brandversuche nach DIN 4102-2 Temperatur im Brandraum während eines Brandversuches.
Zugriffe - 657
Einheitswohnung
Eine aus statistischen Werten ermittelte Wohnungsgrösse.
Zugriffe - 1064
Einhüftig
Asymmetrische Lage im Hausgrundriss bei Fluren: Lage an einer Aussenwand.
Zugriffe - 1534
Einlage
Dichtungseinlagen.
Zugriffe - 681
Einlagenputze
Unter- und Oberputz werden als eine Putzlage in einem Arbeitsgang aufgebracht: Einschichtputz.
Zugriffe - 673
Einlauf
Öffnung einer Abflussleitung durch die eine Flüssigkeit – meist bei überschüssigem Druck – abgeleitet wird.
Zugriffe - 633
Einlaufbauwerk
Bauwerk zur Aufnahme von Wassermassen z.B. Regenwasser in einen Fluss.
Zugriffe - 690
Einlaufrohr

In einen Schacht Behälter o.dgl. mündendes Rohr.

Zugriffe - 688
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Einlaufrost

Eine aus mehreren parallelen Stahl- oder Gusseisenstäben gefertigte Konstruktion am Ablauf zum Schutz gegen Verstopfung der Abflussrohrleitung.

Zugriffe - 574
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Einlaufstrecke

Gerade Rohrstrecke unmittelbar vor Mess-/Regeltechnischen Einbauten: Messblenden Stellgliedern usw.

Zugriffe - 878
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Einliegerwohnung
Eine vermietbare selbständige Kleinwohnung im Einfamilienwohnhaus die nach wohnungsbaurechtlichen Vorschriften (Mindestwohnfläche mit Kochnische eigener Toilette) geschaffen ist.
Zugriffe - 592
Einmesszeichnung

Zeichnung, die die Lage maßgebender Punkte in Grundriss und Höhe festlegt.

Zugriffe - 914
Sachgebiet - Planen