Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Daten:
13.05 - 14.05.20
Ort:
Essen
Organisator:
Haus der Technik
Kontaktperson:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:
https://www.hdt.de/tga-in-der-el...
Telefon:
+49/201/1803-249

TGA IN DER ELEKTROTECHNIK FÜR SONDERBAUTEN GEMÄSS PRÜFVO NR

Das 2-tägige Seminar behandelt rechtliche und baurechtliche Grundlagen, Grundlagen und Schutzziele von elektrotechnischer, sicherheitstechnischer Gebäudeausrüstung in Sonderbauten, wie z. B. Versammlungs-, Verkaufs-, Ausstellungs-, Beherbergungs-, Arbeitsstätten, Hotels, Kinos, Tiefgaragen, Hoch- und Krankenhäusern, Flughäfen und Schulen.
Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Normen und Arbeitsstättenregeln sowie einen Überblick über die elektrotechnischen Prüfungen an Sicherheitseinrichtungen unter Berücksichtigung der PrüfVO NRW und den dazugehörigen Prüfgrundsätzen.
Bei einer abschließenden Gebäudebesichtigung (aktuell bei der Messe Essen) werden reale Anlagen im Betrieb erläutert.

Zum Thema

Elektrotechnische Sicherheitseinrichtungen sowie deren Sicherheitsstromversorgungen sind in vielen Gebäuden wie z. B. Krankenhäusern, Kongressgebäuden, Kinos, Hotels, Tiefgaragen und Arbeitsstätten Pflicht. 
Teilweise sind diese zum Betrieb von Gebäuden unerlässlich. Ihre Aufgabe ist es bei möglichen Gefahrensituationen wie z. B. einem Stromausfall oder einem Brand, den sicheren Zustand wiederherzustellen bzw. der Gefährdung entgegenzuwirken oder zumindest auf diese aufmerksam zu machen. 
Dadurch stellen Sicherheitseinrichtungen und Sicherheitsstromversorgungen sicher, dass Personen im Gefahrenfall ein Gebäude sicher verlassen oder ihre Tätigkeiten sicher beenden können.