Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
Troldtekt Akustikdecken

Troldtekts neue Serie an Designlösungen, die es Architekten erlaubt, gute Akustik mit einem charakteristischen Ausdruck zu verbinden, hat die ICONIC Awards 2019 gewonnen. Der renommierte deutsche Designpreis wird vom Rat für Formgebung im Oktober 2019 während einer Zeremonie in München verliehen.

‚Troldtekt® Line‘, ‚Troldtekt® Tiles‘, ‚Troldtekt® Curves‘ und sechs andere neue Designlösungen wurden entwickelt, um größtmögliche Freiheit in der Architektur zu ermöglichen. Die einzelnen Designlösungen können variiert und angepasst werden, sodass Architekten ihre eigenen Muster und Rhythmen im Design schaffen können. Und das hat bei den ICONIC Awards 2019 den Geschmack der Jury getroffen.

Hier wurden Designlösungen von Troldtekt als Gewinner in der Kategorie ‚Innovative Architecture‘ ausgewählt. Andrej Kupetz, Geschäftsführer und Vorsitzender der Jury bei den ICONIC Awards, sagt in seiner Begründung:

„Troldtekt hat eine ästhetisch und funktionell überzeugende Lösung entwickelt, deren Vorteil in der Kombination von Individualisierung und Standardisierung liegt. Diese diametral entgegengesetzten Eigenschaften bieten Architekten größtmögliche Flexibilität zu einem angemessenen Preis – mit hundertprozentig natürlichen Materialien. Bei Troldtekt-Designlösungen vereint sich gut fundiertes Material-Know-how mit innovativer Stärke.“ 

Bei den ICONIC AWARDS werden visionäre Architektur und innovative, nachhaltige Produkte ausgezeichnet. Bereits 2015 gewann Troldtekt den ersten ICONIC Awards mit der wellenförmigen Akustikplatte Troldtekt® Wave, die im selben Jahr auch den German Design Award erhielt.

 Zwei Jahre später, 2017, erhielt die kubusförmige Akustikplatte Troldtekt® Rhombe die beiden deutschen Designpreise. Die neuen Troldtekt-Designlösungen können nun der Dritte im Bunde sein, der eine „Doppelehrung“ erhält, denn die Designlösungen wurden erst kürzlich für den German Design Award 2019 nominiert. Beide Preise werden vom Rat für Formgebung verliehen.

 „Ich bin jedes Mal stolz, wenn es uns gelingt, einen renommierten Designpreis zu gewinnen. Dass wir nun den ICONIC Awards für eine ganze Serie an Designlösungen erhalten, macht die Freude um so größer. Wir haben mit unserem Kernprodukt gespielt und dieselben einfachen Materialien verwendet, um eine ganz neue Serie an Lösungen zu entwickeln, die den charakteristischen Ausdruck mit gesundem Raumklima und guter Akustik verbindet. Wir sind sehr froh darüber, dass die Jury bei den ICONIC Awards die Möglichkeiten darin erkennen kann“, sagt Peer Leth, Geschäftsführer bei Troldtekt A/S.      

„Wir richten unser Augenmerk verschärft darauf, uns den internationalen Architekten anzunähern, und ein Designpreis wie der ICONIC Awards kann eine wirkungsvolle Eintrittskarte zu den Architekturbüros in unseren Nachbarländern sein. Deshalb freuen wir uns besonders über eine solche Ehre kurz nachdem wir die neuen Designlösungen auf den Markt gebracht haben“, fährt er fort.

ÜBER DIE ICONIC AWARDS

  • Die ICONIC Awards werden – ebenso wie der German Design Award – vom deutschen Rat für Formgebung verliehen.
  • Vergeben werden die Preise in den fünf Hauptkategorien Architektur, Interieur, Produkt, Kommunikation und Konzept.

Die offizielle Preisverleihung findet am 7. Oktober 2019 auf der Expo Real in München statt.

Quelle: Troldtekt Deutschland GmbH

0
0
0
s2smodern