Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
HITACHI – Samurai M

In der neuen Baureihe SAMURAI M kommen Scroll-Inverter-Kompressoren zum Einsatz. Der Leistungsbereich dieser Serie deckt einen Bedarf von 45 kW bis 255 kW ab, die Modelle sind in jeder Leistung in 6 Versionen - abhängig vom Geräuschpegeln und Pumpentyp – erhältlich.

Die neuen Modelle zeichnen sich vor allem durch ihre energetische Exzellenz aus. Die Baureihe erzielt mit einem SEER von bis zu 4,73 und einem SCOP von bis zu 3,49 eine hervorragende saisonale Effizienz, womit bereits heute die Anforderungen der ErP 2021 erreicht bzw. überschritten werden. Mit dem Ecodesign TIER 2 für Komfortkälte (SEER) und Prozessanwendungen (SEPR) werden diese Bereiche den Marktanforderungen perfekt gerecht. Die kompakten Geräte (wassergekühlte Modelle) in Kombination mit einem einzigartigen, modularen Konzept machen sie zu dem idealen Produkt für den Ersatz- und Renovierungsmarkt.

Die Auswahl von High-Tech-Komponenten macht das Erzielen dieser Spitzenleistung möglich, dazu gehören: DC Inverter Scroll-Kompressors, elektronisch gesteuerter Lüftermotor, hocheffizienter Plattenwärmetauscher und große Wärmetauscherflächen.

SAMURAI M ist ultrakompakt und passt sich somit perfekt den individuellen Projektanforderungen an. Je nach Baugröße bestehen die Einzelmodule aus unabhängigen Kältekreisen bis 80 kW, die höchst zuverlässig einen reibungslosen Betrieb gewährleisten und einen temporären Notbetrieb ermöglichen.

Die SAMURAI M Baureihe ist in die Online Auslegungssoftware HI-TOOLKIT FOR INDUSTRY integriert. Das Tool ist unter: www.hitachi-hitoolkit.com/chiller erreichbar.

Quelle: Hans Kaut GmbH & Co.

Schlagwörter: , ,
0
0
0
s2smodern