Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
FGK

Qualifizierungsseminar für Beschäftigte und Experten aus dem Fachbereich Kältetechnik und dem TGA-Bereich zur Erlangung von Kenntnissen zur Durchführung der energetischen Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 der Energieeinsparverordnung (EnEV).

 Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) setzt seine erfolgreiche Seminarreihe für das Kälteanlagenbauerhandwerk mit dem Titel „Energetische Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 EnEV für Kälteanlagenbauer und Ergänzungstag Raumlufttechnik“ fort. Das Seminar findet am 23. Oktober 2019 und der Ergänzungstag am darauffolgenden 24. Oktober 2019 in Mannheim im Maritim Hotel statt. Beide Veranstaltungen richten sich an Kälteanlagenbauer, Kältetechniker, Mechatroniker für Kältetechnik, Ingenieure und Fachleute aus dem TGA-Bereich. Mitveranstalter des Seminars sind der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e. V. (BTGA), die DMT GmbH sowie das renommierte Institut für Luft- und Kältetechnik (ILK) Dresden.

Mit dem eintägigen Seminar erlangen die Teilnehmer Fachkundekenntnisse, um energetische Inspektionen von Klimaanlagen nach § 12 EnEV durchführen zu können. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Klimakälteerzeugung (Kälteerzeugung, VRF-Klimaanlagen, Wasser-Klimaanlagen). Dies beinhaltet sowohl die relevanten Grundlagen gemäß § 12 EnEV als auch deren Umsetzung. Der Ergänzungstag widmet sich dem Thema Raumlufttechnik und vermittelt Kenntnisse zur Bewertung der Anlagenauslegung sowie der energetischen Inspektion an Lüftungs- und Klimaanlagen.

Der erfolgreiche Abschluss des Qualifizierungsseminars zur fachkundigen Person bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, als Fachleute des Kälteanlagenbauerhandwerks ein zusätzliches Betätigungsfeld zu erschließen. Die Seminarteilnehmer erhalten einen Fachkundenachweis für die energetische Inspektion nach § 12 EnEV der Stufe A nach DIN SPEC 15240 (Split, Multisplit, VRF und Kaltwassersätze). Teilnehmer des Ergänzungsseminars erhalten einen Fachkundenachweis der Stufe B für alle Klima- und Lüftungsanlagen.

Weitere Informationen zu Seminarinhalten, Teilnahmebedingungen und Anmeldung unter

https://rss.fgk.de/Veranstaltungen/Flyer_Par12_191023.pdf

Quelle: FGK e.V.

0
0
0
s2smodern