Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
Alfred Kaut Galletti

Der Exklusivhändler Alfred Kaut GmbH aus Wuppertal stellt eine neue Lösung für Industrieanwendungen und Komfortklimatisierung des Markenherstellers Galletti vor. Die wassergekühlten Kaltwassersätze und Wasser/Wasser-Wärmepumpen der WRE-Serie glänzen mit einer hohen saisonalen Effizienz und kompakten Abmessungen.

Die Einheiten zur Innenaufstellung verfügen über einen komfortablen Zugang zu den Technikflächen und zeichnen sich dank ihrer kompakten Abmessungen durch geringen Platzbedarf aus. Die Serie deckt einen Leistungsbereich von 40 kW bis maximal 750 kW ab. Nutzer profitieren von der hohen saisonalen Effizienz, die bei Teillast zusätzlich durch die integrierten Tandem- und Triolösungen (2 oder 3 Verdichter in einem einzigen Kreislauf) und die serienmäßig vorhandenen elektronischen Expansionsventile erhöht werden kann. Dabei werden die Anforderungen der ErP 2021 erfüllt. Es sind sowohl Einzel- als auch Doppelkreis-Versionen erhältlich.

Mit der Verwendung qualitativ hochwertiger und fortschrittlicher Komponenten bei den Kühl-, Hydraulik- und Elektroelementen bietet Galletti mit den WRE-Einheiten Effizienz, Zuverlässigkeit und Einsatzgrenzen auf dem aktuellen Stand der Technik. Weitere Vorteile bieten die hohe Konfigurierbarkeit der Geräte und die drei verschiedenen Akustik-Ausführungen, wodurch eine Reduzierung des Schallleistungspegels um bis zu 12 dB(A) erreicht wird. Es kann Wasser mit einer Temperatur von -8 °C bis 55 °C bereitgestellt werden, durch teilweise Wärmerückgewinnung sogar bis zu 60 °C. Ebenso ist es möglich, bis zu vier Einheiten im Kaskadenmodus zu betreiben und die Reversibilität sowohl auf der Kältemittel- als auch auf der Wasserseite zu regeln. 

Quelle: Alfred Kaut GmbH

0
0
0
s2smodern