Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
Smart Home-Systeme müssen benutzerfreundlicher werden

Mit modernen Smart Home-Systemen lässt sich der Gasverbrauch um bis zu 30 Prozent reduzieren. Dies gelingt aber nur, wenn sich die Nutzer intensiv mit der Steuerung beschäftigen, zeigt eine gemeinsame Beobachtung des Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) der TH Köln und des Kölner Energieversorger RheinEnergie.

Schlagwörter: