Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Daten:
04.09 - 05.09.19
Ort:
Düsseldorf
Adresse:
im Maritim Hotel, Maritim-Platz 1, 40474 Düsseldorf, Deutschland
Organisator:
Verein Deutscher Ingenieure e. V.
Website:
https://bit.ly/2q5isuy

Das Seminar über Brandschutz vermittelt Teilnehmern, die sich mit der fachgerechten Planung, Ausführung und Abnahme von Leitungs- und Lüftungsanlagen beschäftigen, die gesetzlichen und technischen Anforderungen der Bereiche Brand-, Schall-, Wärme- und Feuchteschutz und zeigt konkrete Lösungsansätze auf. Praxisnahe Beispiele helfen, die Anforderungsprofile zu verdeutlichen.

Die Weiterbildung behandelt die im Rahmen der „Liste der Eingeführten Technischen Baubestimmungen“ (ETB) und in den meisten Bundesländern bereits bauaufsichtlich eingeführten Muster-Richtlinien: Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie (MLAR 2005 und Änderungen 2016), Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie (M-LüAR 2015) und Muster-Systemböden-Richtlinie (MSysBöR 2005). Diese Regelwerke stellen bekannte und neue, aber auch „erleichternde“ Anforderungen im Hinblick auf das in den Bundesländern erneuerte eingeführte Baurecht dar und sind daher für den Brandschutz bei Leitungs- und Lüftungsanlagen relevant.