Recknagel

Dieter Müller ist neuer Geschäftsführer bei Schwank

Der Hallenheizungshersteller Schwank bestellt mit Dieter Müller zum 01.03.2014 einen neuen Geschäftsführer. Der 50-jährige ist Maschinenbauingenieur und kann Erfahrungen im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik nachweisen.

Der Hallenheizungshersteller Schwank bestellt mit Dieter Müller zum 01.03.2014 einen neuen Geschäftsführer. Der 50-jährige ist Maschinenbauingenieur und kann Erfahrungen im Bereich der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik nachweisen.

18 Jahre war Müller im Management von Vaillant in unterschiedlichen Bereichen tätig, zuletzt als Geschäftsführer für Produktion und Technik.


Dieter Müller wird das Unternehmen mit Oliver Schwank als Doppelspitze leiten.

Bild: Dieter Müller neuer Geschäftsführer bei Schwank/Quelle: Schwank GmbH.

Verwandte Themen
Kamin- und Kachelöfen
Strengere Grenzwerte für alte Kamin- und Kachelöfen weiter
Zentralverband Sanitär Heizung Klima, ZVSHK
Helmut Bramann wird neuer ZVSHK-Hauptgeschäftsführer weiter
Deckenstrahlplatten von Frenger
Deckenstrahlheizung von Frenger: Mit neuer Technologie Heizenergieverbrauch halbieren weiter
Erster passgenauer Drosselklappenantrieb für die HLK-Branche von Belimo weiter
Fördergeld für Pelletfeuerungen
Fördergeld für Pellet-Heizungen: Änderung seit 1. Januar 2018 weiter
Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V.
Tobias Dittmar ist neuer Geschäftsführer des BTGA weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche