Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
Meltem Montageset für Laibungslösungen

Einfache Installation von Fensterlaibungslösungen für dezentrale Lüftungsgeräte

Fensterlaibungslösungen sind in der Lüftungstechnik eine architektonisch ebenso anspruchsvolle wie unauffällige Möglichkeit, dezentrale Geräte in die Außenwand zu integrieren. Im Einzelfall ist diese Installationsweise relativ aufwändig, da die Lüftungskanäle vom Gerät zur Fensterlaibung angepasst und verlegt werden müssen. Mit dem neuen Montageset für Laibungslösungen von Meltem wird die Fixierung des Systems auf der Wand, die Isolierung der Flachkanäle und die Fassadendämmung in diesem Bereich einfacher.

Das Montageset ist für die Lüftungsgeräte der Serie M-WRG bestimmt. Es ist in verschiedenen Varianten für Wandaufbauten mit Außendämmung oder für monolithische Wände erhältlich. Grundsätzlich ist auch der Einbau in Ständerkonstruktionen möglich, erfordert vorab aber eine werkseitige Klärung. Es stehen Einbaumöglichkeiten für die rechte bzw. linke Fensterseite zur Verfügung. Je nach Wandaufbau kann das Montageset individuell gekürzt werden, sodass es bündig zur Laibungsdämmung abschließt. Das Set wird an der Außenwand montiert. Anschließend sind die Lüftungskanäle einzusetzen, an das Gerät anzuschließen und mit Montageschaum zu fixieren. Die Lüftungskanäle müssen entsprechend abgelängt und entgratet werden, damit sie in der Fensterlaibung 5 – 8 mm über den Außenputz reichen. Im Montageset sind 2° Gefälle zur Führung von Außenluft- und Fortluftkanal zur Fensterlaibung hin bereits berücksichtigt. Damit ist eine sichere Kondensatableitung über den Fassadenabschluss des Lüftungsgerätes gewährleistet.

Die Öffnung des Montagesets wird nach außen mit einer Dämmplatte, die im Lieferumfang enthalten ist, verschlossen, das WDVS-System fertiggestellt und im Anschluss die Außenfassade verputzt. Der Putz bildet dabei die winddichte Ebene. Den formschönen Abschluss für die Lüftungskanäle in der Laibung bildet ein schmaler Fassadenabschluss aus Edelstahl. Die so fertiggestellte Lüftungslösung wird auch hochwertigen Fassadengestaltungen gerecht, da sie nahezu unsichtbar ist.

Quelle: MELTEM LÜFTUNGSGERÄTE GMBH & CO. KG