Recknagel
Das BMWi legt seine Bilanz für 2014 vor (Quelle: BMWi).

BMWi Jahresbilanz 2014: Energiewende im Fokus

Das Bundeswirtschaftsministerium hat 2014 die Bereiche Investitionen, Energie und Digitalisierung entscheidend vorangebracht und die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Deutschland verbessert.

Die Energiewende zu systematisieren war eine zentrale Aufgabe und das BMWi hat wichtige Bausteine beim Umbau der Energieversorgung erfolgreich angepackt. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wurde grundlegend reformiert und die Energieeffizienz mit dem Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) zur zweiten Säule der Energiewende aufgestellt.

Energiewende: Digitalisierung und Weiterbildung

Ein wichtiger Schritt für eine zukunftsfähige, innovative Gesellschaft war die Digitale Agenda mit umfassenden Maßnahmen zu digitaler Wirtschaft und digitalem Arbeiten. Um die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland weiter zu stärken, wurde die High-Tech-Strategie der Bundesregierung weiterentwickelt, ein Maßnahmenpaket zum Bürokratieabbau entworfen sowie das Bündnis "Zukunft der Industrie" und die "Allianz für Aus- und Weiterbildung" ins Leben gerufen.

Die Bilanz kann hier abgerufen werden.

Verwandte Themen
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
Heizungstechnik, Förderung, Energieeffizienz, Wärmewende
Verbände fordern, die Förderung für neue Brennwertheizungen beizubehalten weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
Wärmewende, Energiepolitik
Bundestagswahl 2017: Erwartungen des VfW an die künftige Energiepolitik weiter
Bundestagswahl 2017, technische Bildung, Digitalisierung
Bundestagswahl 2017: So stehen die Parteien zu Bildung und Digitalisierung weiter
Heizungstechnik, Power-to-Heat, Photovoltaik
Modellvorhaben Öl-PV-Heizung: Zwischenbilanz positiv – Weitere Teilnehmer gesucht weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr