Recknagel

Kabinett beschließt Gabriels Eckpunkte mit EEG-Umlage für Solarstrom-Eigenverbrauch aus Photovoltaik-Anlagen mit mehr als 10 kW Leistung

Das Bundeskabinett hat die Vorlage von Wirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel (SPD) zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) sowie eine Anlage des Ministers vom selben Tag beschlossen.

Das Bundeskabinett hat die Vorlage von Wirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel (SPD) zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) sowie eine Anlage des Ministers vom selben Tag beschlossen.

Die Eigenstromerzeugung wird künftig an den Kosten des Ausbaus der erneuerbaren Energien beteiligt. Für Solarstrom aus neu installierten Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von mehr als 10 kW beziehungsweise einer Produktion von mehr als 10 Megawattstunden, sollen in Zukunft 70 % der Umlage fällig werden.

Begünstigung für Altanlagen

Die Regelung soll laut Anlage zu den Eckpunkten auch für Altanlagen gelten, die jedoch in den Genuss der fortgeschriebenen „Begünstigung des Jahres 2013 in Höhe der EEG-Umlage von 5,28 Cent/kWh“ kommen sollen. Die zu zahlende Differenz für den Eigenverbrauch entspräche (auf Grundlage der aktuellen EEG-Umlage von 6,24 Cent) demnach 0,96 Cent je Kilowattstunde Solarstrom.

Kleinere Solarstromanlagen bis 10 kW, wie typischerweise auf privaten Dächern installiert, fallen unter die so genannte Bagatellgrenze und werden von der EEG-Umlage ausgenommen.

PV-Deckel bei 2.500 MW, Ausschreibungen für Freiflächenanlagen

Für die Photovoltaik ergibt sich aus dem Beschluss eine jährliche Zubau-Obergrenze von 2,5 Gigawatt mit „atmendem Deckel“. Die Förderung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen soll ab 2017 komplett auf Ausschreibungen umgestellt werden.

Die weiteren Eckpunkte des Vizekanzlers wurden von der Ministerrunde in Meseberg ohne wesentliche Änderungen beschlossen.

Bild: Bundeskabinett hat die Vorschläge von Wirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel (SPD) zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) angenommen.

Quelle: BMWi | solarserver.de © Heindl Server GmbH

Eine Auswahl der wichtigsten Solar-Nachrichten finden Sie unter www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/top-solar-news.html

Verwandte Themen
Zentralverband Sanitär Heizung Klima, ZVSHK
Helmut Bramann wird neuer ZVSHK-Hauptgeschäftsführer weiter
Pleiten, Pech und Pannen auf deutschen Baustellen? - Ein Gespräch mit dem VQC-Vorsitzenden... weiter
CIGS-Solarzellen
Deutsch-französische Kooperation zur CIGS-Dünnschichtphotovoltaik weiter
Fortschritte für Energiewende
Europäisches Parlament forciert Fortschritte in der Energiewende weiter
Regler Flow-R verteilt Strom im Netz
Energiewende: Neuer Regler verteilt Strom einfach und effizienter im Netz weiter
Ältere Wohnhäuser benötigen ab Juli neue Energieausweise weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche